Ich weiß schon wieder nicht weiter!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rexhonda 28.08.07 - 16:20 Uhr

Hallöchen ihr Lieben,

ich weiß schon wieder nicht weiter. Hatte am 12.08. definitiv meinen ES (hab ihn sehr deutlich gespürt). Hätte also am 26.08 meine Mens bekommen sollen. Kam nichts, auch gestern nichts. Heute, oh schreck, frisches Blut. Als ich nun einen neuen OB eingeführt habe, habe ich am alten etwas komisches entdeckt. Eine etwa 10 ca. lange Schleimschnur (sorry, etwas eklig, ich weiß). Nun ist die Mens schon wieder fast vorbei. Mein Mumu war den ganzen Tag kaum erreichbar und fest und übel ist mir auch schon seit Tagen. Was ist denn nur mit mir los? Ich meine war das meine richtige Mens? Sollte der Mumu dann nicht weich und offen sein?

Könnt ihr mir helfen?

LG Ari

Beitrag von caluti 28.08.07 - 18:33 Uhr

Hallo!

Hast Du mal einen Test gemacht? Zum Mumu kann ich Dir nicht viel sagen, da ich mich damit nicht auskenne. Wenn der Test negativ sein sollte, dann geh vielleicht mal beim Doc vorbei. Ein Tag wäre für eine normale Mens doch sehr kurz.... #gruebel
Führst Du ein Zyklusblatt?
Grüße Caro

Beitrag von rexhonda 28.08.07 - 19:05 Uhr

nein führe ich leider nicht.

aber ich geh jetzt mal davon aus, dass ein tag reichen muss.

trotzdem danke

Beitrag von dreas 29.08.07 - 16:26 Uhr

hallo
ich hätte meine auch am 26.8 kriegen müssen...kam auch nix...heute test gemacht,,,ein fettes NEGATIV....
ist es vieleicht noch zu früh zum testen????
lg
steffi