Gerade FA-Termin - 2 Fruchthöhlen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessy2005 28.08.07 - 16:42 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin momentan total durcheinander! #augen
Ich war gerade bei meinem 2.FA-Termin und was sehe ich da auf dem Ultraschall : 2 Fruchthöhlen!!! #schock#schock#schock

Ich bin gerde erst in der 6.SSW, von daher waren nur die beiden Fruchthöhlen zu erkennen, darin noch nichts. Die eine ist 4 mm kleiner als die andere.

Wir haben bereits einen zweijährigen Sohn und haben uns über Zwillinge noch nie Gedanken gemacht. Keine Ahnung wie ich das schaffen soll.

Jetzt muss ich echt vier Wochen bis zum nächsten Ultraschall warten und weiß nicht worauf ich hoffen soll. Ich meine wenn es zwei sind, na dann soll es halt so ein und ist auch vollkommen ok!

So, dass musste ich erstmal loswerden, mein Mann ist leider noch im Büro und Max bei Oma.

Hat vielleicht jemand von Euch das gleiche erlebt und kann mir sagen, ob es bei euch Zwillis geworden sind? #danke

#herzlich Grüße,
Jessy

Beitrag von jecca 28.08.07 - 16:44 Uhr

bei mir nicht......war bei der nächsten Untersuchung nur eins....war froh darüber obwohl ich selber ein Zwilli bin und weiss wie schön das ist#baby#schrei


Lg Jecca

Beitrag von babyknoddel 28.08.07 - 17:52 Uhr

Hallo Jessy,

ich habe das genau gleiche in der selben SSW erlebt.
Hab mich dann überall informiert und erfahren, dass meistens nur ein embryo sich weiter entwickelt und so war es dann bei mir auch. ich war ein bisschen traurig aber nun entwickelt sich das eine hervorragend. also stell dich vielleicht nicht allzu sehr auf 2 ein - ich bin neugierig. halte mich am laufenden.
alles gute andrea (13+3)

Beitrag von jessy2005 28.08.07 - 18:13 Uhr

Hallo Andrea,

vielen Dank für deine Antwort!
So oft scheint das ja nun wirklich nicht vorzukommen.
Ich bin auch schon dir ganze Zeit im Internet am gucken.
Es ist echt schwierig, mittlerweile glaube ich wirklich, dass ich eher traurig bin, wenn sich in vier Wochen erhausstellt, dass sich nur ein Kind weiterentwickelt.

Bildet sich die zweite Fruchthöhle denn zurück oder muss da was unternommen werden? Wie war das bei dir?

Klar, sobald ich mehr weiß, sage ich bescheid.

Auch dir alles Gute,
Jessy