Hilft Eisen gegen diese schreckliche Müdigkeit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alex1971 28.08.07 - 16:54 Uhr

Ihr Lieben,

ich bin am verzweifeln :-( ich bin sooooo hundeelend müde und ich muss hier fit sein im Job, jetzt ist Monatsabschluss und ab nächster Woche muss ich 3 Wochen Urlaubsvertretung machen!
Leider bin ich völlig am Ende ich bin zum Umfallen müde#heul

Habt Ihr Tipps? Spezielle Vitamine oder Eisen oder Zaubertränke;-)

#dankeschon mal vom Couchmonster (so werde ich liebevoll von meinem Schatz genannt;-))

Müde Grüße
Alex mit #ei 7+6

Beitrag von juli-m 28.08.07 - 16:58 Uhr

Hallo Alex,

willkommen im Club, ich schleppe mich auch jeden Tag durchs Büro, wo ich sonst 10 Stunden durchgepowert habe.

Leider muss ich dir sagen, daß Eisen bei mir nicht hilft – kriege nur noch Verstopfung davon..., aber probier es doch mal aus, vielleicht ist das bei dir anders. Ich probiere es mit viel frischer Luft, kleinen Spaziergängen zwischendurch (wenn möglich...) und viel Trinken. Hilft aber auch alles nix.

Durchhalten! :)

Lg, m (8+2)

Beitrag von alex1971 28.08.07 - 17:02 Uhr

Durchhalten.....ja können vor lachen ;-)
Ich hab echt Angst hier einen Bock nach dem anderen zu schiessen!
Aber das ist ja eigentlich jammern auf hohem Niveau, denn wir wissen ja warum wir so müde sind, und das ist WUNDERSCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN #freu

LG
Alex

Beitrag von meryem_87 28.08.07 - 16:59 Uhr

also um dein eisenwert zu steigern,das geht ganz einfach und auch ohne tabletten.
trink einfach immer roten traubensaft. das geht sehr schnell und schwup diwup hast du super eisenwerte. ob eisen aber gegen die müdigkeit hilft weiß ich nicht...

lg
meryem
ssw39

Beitrag von alex1971 28.08.07 - 17:03 Uhr

Hm....lecker, da hab ich doch kein Problem mit #mampf#mampf#mampf
Danke und einen lieben Gruß
Alex

Beitrag von babylove05 28.08.07 - 17:02 Uhr

Hallo

Ich hab das Zomie syndrom schon seit anfang an und es wird bei mir nicht besser. Meine Eisenwet liegt bei 13 also Perfekt. Hat also nix mit dem Eisenwert zutun.

Besonderst am anfang stellt dein körper sich total um und durch die Hormone wirst du schneller Müde und bist einfach schlap.

Bei mir hat nix geholfen und hilft auch immer noch nicht.

Also da musst du wohl durch so schlimm es ist.

Martina und Baby D. 27ssw

Beitrag von alex1971 28.08.07 - 17:04 Uhr

Okay dann her mit den Streichhölzern um die Augen auf zu halten ;-)
Aber wir wissen ja weshalb wir so müde sind :-)

LG
Alex

Beitrag von babylove05 28.08.07 - 17:08 Uhr

Immer das zeil vor Augen halten ( wenn es sein muss vor den geschlossenen ;-) )

Ich hab schon voll die Augen ringe. Aber solang es Zwergnase gut geht is mir jeds Ziepen und Leiden egal.

Martina und Baby D. 27ssw

Beitrag von alex1971 28.08.07 - 17:12 Uhr

Klar, da hast Du 100% ig und total recht#pro außerdem sollten wir uns wohl an den Zustand gewöhnen ;-)

Alles Liebe
Alex

Beitrag von melhau 28.08.07 - 17:02 Uhr

Hallo Alex!

Eisenmangel kann durchaus Müdigkeit mit sich bringen, aber einfach so Eisen nehmen ist nicht vernünftig.
Es ist nicht das einzige das müde macht und man kann durchaus zu viel Eisen haben/ zu sich nehmen.
Du bist ja schwanger und diese erdrückende Müdigkeit ist etwas durchaus Normales zu diesem Zeotpunkt.
Dagegen gibt es nicht wirklich ein Mittel, zumindest keines dass ich kenne...

Lg Melanie

Beitrag von alex1971 28.08.07 - 17:05 Uhr

Okay, dann eben DURCHHALTEN ;-)

LG
Alex