Nach Eileiterschwangerschaft wieder schwanger werden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mona2602 28.08.07 - 16:54 Uhr

Hallo,
ich bin neu hier und beobachte schon seit einiger Zeit Euer Forum.
Hab im Feb. eine Eileiterschwangerschaft gehabt. Versuchen es jetzt schon seit 2 Monaten, das ich wieder schwanger werde. Benutze Persona und Ovutest. Suche gleichgesinnte. Hab heut wieder meine Tage bekommen:-(
Gruß Mona

Beitrag von kythera 28.08.07 - 17:03 Uhr

Hallo Mona,
lass dich erstmal #liebdrueck
Ich hatte im Jan 2003 eine ESS (12. SSW) und mir wurde in meiner Abiprüfung sooo schlecht, dass die mich in Krankenhaus gefahren haben und dort dann in einer superschnellen OP den Eileiter entfernt haben #heul
D.h. nur noch 50% #schwanger zu werden
Dann haben wir mit Persona verhütet und an einem roten Tag #sex gemacht und bums... naja, das Ergebnis ist grad bei ihrer Oma und spielt vermutlich Memory ;-)
Der Arzt bei der Feindaignostik (22.SSW) hatte damals gesagt, dass es echt schnell ging mit der 2. #schwanger schaft bei DER Vorgeschichte!

Aber was heißt das: ES GEHT ALLES!!!

Und die #schwanger schaft war traumhaft unkompliziert und sie ist termingerecht gekommen #freu
Probieren jetzt für's nächste #baby :-D
Viel Glück #klee euch und lg
phine

#stern (24.1.03, 12.SSW) und #sonne Anna-Kythera (*22.4.05)

Beitrag von mona2602 28.08.07 - 17:10 Uhr

Danke,
das baut auf. Wir versuchen es weiter. Bis zu nächsten #Ei . Hoffentlich klappt es bald. Haben es schon seit Juni 2006 probiert und dann im Feb.07 das.