Warum klappt es nicht???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jule4444 28.08.07 - 17:05 Uhr

Hi,ich versucht seit 1,5 jahren schwanger zu werden Hab schon alles hinter mir.Bauchspiegelung, Hormonspiegel,Eisprungkontrolle.mein Mann hat auch schon ein Spermiogramm machen lassen...es ist alles o.k.Hatte letzten November einen positiven Test,aber nach ein paar Tagen kamen doch meine Tage.Bin echt verzweifelt.Mittlerweile ist mein Prolaktinwert zu hoch...kommt wohl durch zuviel Anspannung.Nehm jetzt Antihormone und Schilddrüsenhormone.Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Beitrag von schnecke150472 28.08.07 - 17:09 Uhr

das keiner Dir hier keine beantworten....

Aussage des Urologen meines Mannes war: 24 Monate üben-vorher garkeinen Kopf machen. Und auch meine FA hat diese Aussage von ihrer letzten Fortbildung mitgebracht....

Du wirst Dich weiter gedulden müssen, abgeklärt ist bei euch ja alles....

Grüße von einer die Dich versteht und im 16 ÜZ steckt

Beitrag von fainne 28.08.07 - 17:55 Uhr

Genau diese Frage stelle ich mir mittlerweile auch immer öfter.

Leider gibt es darauf keine Antwort.

Manchmal kann es aber daran liegen, das man sich einfach zu sehr in den Kiwu reinsteigert.
Ich weiß, es ist leicht gesagt, das man sich keinen Druck machen soll. Ich bin da das beste Bsp.
Aber ich weiß auch von einer Patientin, die laaaange versucht hat schwanger zu werden und es absolut nicht klappen wollte und als sie dann ein Kind adoptiert haben, war der Streß weg und kurz darauf war die Dame schwanger. Habe dies auch schon öfter hier im Forum gelesen.

Also, nur nicht den Mut verlieren. Irgendwann wird es auch bei dir klappen. Wahrscheinlich genau dann, wenn du nicht mehr damit rechnest.

Viel Glück #klee

LG Fainne, mittlerweile im 12.ÜZ