Mineralwasser ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 4mausi 28.08.07 - 17:08 Uhr

Hi! :-D

Ab wann dürfen die Kleinen eigentlich unser Mineralwasser mit trinken? #kratz

Seit der Geburt habe ich immer Leitungswasser abgekocht.

LG
Tanja #sonne

Beitrag von kathrincat 28.08.07 - 17:39 Uhr

wenn es für babys geeignet ist, z.b. K-Classic Wasser aus der Clausbachquelle, können schon baby´s trinken oder

"Franken Brunnen Mineralwasser Sanft" (12 x 1l PET)

du kannst auch bei erstellern nachfragen ob sie es trinken können, nestle hat gesagt, das es für baby´s nicht geeignet ist, saskia von lidl geht auch nicht da soll auch uran enthalten sein hab ich letzen erst in einen test im tv gesehen.

Beitrag von _schnulli 28.08.07 - 18:22 Uhr

Hallo Tanja!

Auf den Mineralwassern, die für Babys geeignet sind steht hinten auf der Flasche: Geeignet für die Zubereitung von Säuglingsnahrung! #pro

LG,

Simone

Beitrag von crazyhasi1981 28.08.07 - 21:50 Uhr

Ich misch meine Milchnahrung meist mit Vittel. Weil wir zu kalkhaltiges Wasser haben...

Ist das schlimm? #kratz
Wusste nicht, dass ich da vorsichtig sein muss.

LG von Crazyhasi + Alicia Sophie (*1.6.07)
http://www.unsernachwuchs.de/alicia-sophie/hallo.html

Beitrag von kathrincat 29.08.07 - 09:28 Uhr

einfach bei vittel nachfragen ob es geeignet ist.