Jemand drin aus...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tommilein3 28.08.07 - 17:16 Uhr

Hallo,
ich bin neu hier.
Ist jemand drin aus Thüringen?
Komme aus der Nähe von Nordhausen aus Bleicherode.
Wie seid Ihr zu einer Kiwu Klinik gekommen ,Überweisung vom FA oder Hausarzt?
War in Göttingen schon mal bei einer ,aber war da nicht so zufrieden.
Hormonwerte haben erst gestimmt.#freu und dann ca 2 Wochen kam ein Anruf Werte nicht io. Könnten schon die Wj sein.#schock
LG
Ines

Beitrag von annett260678 28.08.07 - 17:26 Uhr

Hallo!

Ja bin aus Thüringen und seit einem Jahr in der KIWU in Jena, bei Frau Dr. Fritzsche! Ich hatte 'ne Überweisung vom FA, der hat auch den Arzt angegeben, da es in der Praxis drei Ärzte gibt!
Soweit ich weiß machen die auch demnächst eine Zweigstelle der KIWU in Erfurt auf, wo sie alle möglichen Untersuchungen durchführen! Nur die künstl Befruchtungen werden weiterhin nur in Jena durchgeführt! Hab nal sowas gehört das das geplant ist! Wäre ja vom Weg her günstiger für Dich!

Also dann, hoffe ich konnte Dir helfen!
LG Annett :-D

Beitrag von shalina2 28.08.07 - 20:52 Uhr

Huhu Ines!

Ich komme auch aus Thüringen, aus der Nähe von Erfurt (etwas nördlich).
Wir sind in Jena an der Uniklinik und fangen jetzt grad mit den Hormonen für die ICSI an. Bis jetzt können wir nicht meckern, haben aber ja auch noch nicht soviel gemacht.
Vorher waren wir auch in dem Kiwu-Zentrum in Jena zum Gespräch, aber da hats uns nicht sooo gut gefallen. Kam uns dort vor wie am Fliesband und auf Profit aus.

Wenn ne Nebenstelle in Erfurt aufgemacht werden würde wäre das ja echt toll. Allerdings kommt es dann für uns etwas zu spät. Aber viell. brauchen wir es ja noch mal.

LG Shalina

Beitrag von tommilein3 28.08.07 - 20:56 Uhr

selber HuHu,
Darf man fragen wo genau her?
Kannst ja auch über Vk. schreiben.
War in Göttingen auch nicht gerade sehr freundlich.
Sind alle nur aufs Geld aus.
Lg
Ines

Beitrag von pupase 28.08.07 - 21:05 Uhr

Hallo Ines!

Ich komme aus Jena und bin auch in der KiWu-Praxis bei Dr. Reiher. Bis jetzt fühlen wir uns dort recht wohl.
Da das erste SG super schlecht war, geht mein Mann Mitte September nochmal hin. Wir haben aber wenig Hoffnung, daß es besser wird....
Der nächste Schritt wird dann wohl die Vorbereitung zur ICSI sein#schwitz
Aber in 28 Tagen fliegen wir erstmal in den Urlaub und sammeln hoffentlich viel Kraft.
Liebe Grüße
Jane#blume