bitte um antwort unten

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bienchen23w 28.08.07 - 17:53 Uhr

bitte mädels was sagt ihr zu dem sg unten?? das macht mich alles etwas nervös mit den ganzen defekten :-(

Beitrag von fitzi79 28.08.07 - 18:02 Uhr

Hallo Bienchen,

#cool bleiben. Von so einem SG können viele hier nur träumen ;-)

Und zu Deiner Beruhigung:

http://www.wunschkinder.net/theorie/grundlagen-der-fruchtbarkeit/normale-spermienproduktion-und-funktion/normwerte-spermiogramm/

Lies Dir mal besonders den Satz unter der Tabelle durch #aha

Ist also alles wunderbar.

Viel Glück beim "Projekt #schrei-basteln"

LG Fitzi #klee

Beitrag von bienchen23w 28.08.07 - 18:15 Uhr

danke dir!! hast du dich eben auch bei wunschkinder bei mir gemeldet??

Beitrag von fitzi79 28.08.07 - 18:18 Uhr

Ertappt, wollte das hier nur nicht so offen schreiben #hicks

Und da hat der link auch irgendwie nicht funktioniert #kratz aber jetzt ging er dann doch wieder.

Alles Gute.

Beitrag von bienchen23w 28.08.07 - 18:30 Uhr

jupp ertappt :-) sag mal eine frage können die 80% kopfdefekt spermien in die eizelle eindringen!!
heißt 49 mio/ml das es pro mililitter ??

Beitrag von fitzi79 28.08.07 - 18:38 Uhr

Die erste Frage kann ich Dir leider nicht mit Sicherheit beantworten. Ich weiß nur, dass die Defekte nicht heißen, dass die Spermien irgendwie generell nicht gesund sind, also schlechte DNA haben (ich hoffe, Du verstehst, was ich meine #schein). Sie haben es eben nur schwer(er), in die Eihülle einzudringen.

Zur zweiten Frage: ja, 49 Mio. Spermien pro Milliliter, also wenn Dein Mann (Freund?) insgesamt ein Volumen von 2 ml hatte, hat er 98 Mio. #schwimmer usw.

Beitrag von bienchen23w 28.08.07 - 18:45 Uhr

ui und wenn das ejekulatvolumen 4,0 beträgt, dann mal 4 ???ist das immer so viel oder auch mal weniger?

Beitrag von fitzi79 28.08.07 - 18:50 Uhr

Ja genau, dann mal 4 :-D

Denke schon, dass das auch mal schwanken kann, aber bei dieser generell hohen Anzahl sind auf jeden Fall immer noch genug #schwimmer da. Da wird ja wohl bald mal einer das #ei treffen ;-)

Beitrag von bienchen23w 28.08.07 - 18:56 Uhr

ok danke dir für deine nette erklärung :-) bist ein schatz :-)

Beitrag von fitzi79 28.08.07 - 19:05 Uhr

#hicks Immer gerne #schein