1000 Dank an euch - kurzer Bericht nach Arzttermin

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von elke77 28.08.07 - 18:39 Uhr

Hallo Mädels!

Bin endlich wieder zurück vom Hautarzt.
Aaaaalso - ich muss unter´s Messer #schock das "Muttermal", das mir suspekt war/ist, ist gar kein Muttermal sondern eine Art Geschwülst, das der Hautarzt auch nicht 100%ig identifizieren konnte. Zur Sicherheit wird es jetzt rausgeschnitten - dann ist es weg und bereitet uns kein Kopfzerbrechen mehr. Ob´s gut- oder bösartig ist, entscheidet sich dann hinterher.
Alle anderen Muttermale an mir sind aber o.B. #schwitz das beruhigt mich schon mal.

Ich danke euch tausendmal für euren Zuspruch heute Mittag!
Ich mache mir zwar immer noch ein bisschen Sorgen - liegt aber wohl mehr an meiner Spritzenangst als am Schnippeln selbst #hicks

LG, Elke #blume

Beitrag von rummi2 28.08.07 - 19:01 Uhr

Na sag ich doch!
Das freut mich sehr!
Dann bleib mal schön gesund!
Liebe Grüsse Dani

Beitrag von elke77 28.08.07 - 19:56 Uhr

#danke
ich werd´ mich bemühen! ;-)
LG, Elke #blume

Beitrag von katja040106 28.08.07 - 19:10 Uhr

Hui dann bin ich ja auch ein wenig erleichtert. Das mit dem Wegschneiden ist zwar auch nicht so toll aber dann ist die sache aus der Welt.

Ja ja die Spritzenfobie... die kenn ich nur zu gut aber ich sag mir- mensch Du hast drei Kinder auf die Welt gebracht und das war weiß gott schmerzlicher und hat länger gedauert als so ein kleiner Pieks;-)#schwitz

Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute.

LG katja

Beitrag von elke77 28.08.07 - 19:58 Uhr

#danke
Ja, mich nervt auch gerade total, dass es mal wieder superstressig wird jetzt, so kurz vor meinem Wiedereinstieg in den Beruf. Da lebt man 2 Jahre gemütlich vor sich hin - und exakt 3 Wochen vor der Rückkehr wird alles durcheinandergewirbelt #augen

Beitrag von diva71 28.08.07 - 19:22 Uhr


Hallo Elke,

vielen Dank für Deine Mail.

Freut mich sehr für Dich!

Das "Wegmachen" ist nicht sooo schlimm-kriege morgen und übermorgen je 3 Stück entfernt #augen

Ich drücke Dir in 2 Wochen die Daumen... #klee

Alles Liebe,Alex


Beitrag von elke77 28.08.07 - 19:59 Uhr

#danke
Mmmh, meine Freundin hat auch schon welche wegbekommen, von ihr weiß ich, dass es wohl kein allzu großer Act ist...
Hab ja noch eine kleine Schonfrist bekommen #schwitz
LG, Elke #blume

Beitrag von dachhase123 29.08.07 - 20:35 Uhr

Hi Elke!
Na, das hört sich doch schon mal fein an. Dass das Geschwulst weg muss...da machen die ja immer kurzen Prozess. Das is ja keine große Sache...Drücke weiterhin die Daumen, dass das Ergebnis Dich ebenfalls beruhigen wird ;-) Aber bestimmt!

So, nun kannste mir mal die Daumen drücken! Wir fliegen morgen früh um 7 Uhr nach Mallorca! #sonne Das erste mal mit Lilli und ich bin soooooooooooooo aufgeregt! Zumal ich selbst keine Angst vor Spritzen sonder vorm FLIEGEN hab #schock#augen#schwitz Mir is schon ganz übel... #putz

Hoffe, wir kommen heil an...
Liebste Grüße von Jana mit ganz dollen Bauchschmerzen vor Angst *bibber #schwitz