@Oktobies..zurück vom FA-Vergleichswerte 32+6 SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
bin grad erst zurück vom Gyn,soweit war alles okay#freu

Meine Tochter hat heut den Bock abgeschossen:
nach BEL seit der 19 SSW hat sie sich heute innerhalb von 20 Min. in SL gedreht:-)

Nun wird es wohl doch kein KS,aber bei 38+0 SSW eine Einleitung wg. dem SS-Diabetes.
Wäre dann der 3.10

Soll mich demnächst in der Klinik vorstellen#schwitz

Nun das Hämmerlein:

unsere Trulla wiegt ca. 2660 g und is 49 cm groß#schock#schock#schock

Hat jemand Vergleichswerte von ca. 32+6 SSW?

-BPD:90,0 mm
-OFD:102,3 mm
-HC:305,8 mm
-THC:86,8 mm
-AC:296,0 mm
-FL:65,5 mm

Lb Gruß & #danke

Anna & Romy (morgen 34 SSW#huepf)

Beitrag von chica1604 28.08.07 - 19:07 Uhr

na da kriegst du ja ne große maus wa??
wenn ich bedenke dass mein sohn bei der geburt nur 46cm(und 2830g) war #schock

ich hab morgen meinen nächsten termin-und bin schon sehr gespannt! am liebsten würd ich denk kleinen jetz schon haben wollen #schein kann es einfach nich abwarten.......


Lg anne

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:23 Uhr

Hallo Anne,
groß??????
Wenn ich jetzt schon an die Geburt denke,wird mir übel#schock

Wie soll die da bloß raus#gruebel

Wünsche dir morgen viel Spaß#freu

LG anna

Beitrag von floh79 28.08.07 - 19:18 Uhr

Hallo Anna,

strammes Mädchen #freu.

Na hat es sich die Dame doch nochmal anders überlegt und sich entschlossen zu drehen ? braves Mädchen :-D

Vergleichswerte habe ich nich, hinke dir ja hinterher ;-).
War letzten Mittwoch das letzte Mal beim FA und da wog sie 1860 g, eine zierliche Person meinte meine FÄ :-).

LG Kerstin (33.SSW)

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:25 Uhr

Hallo Kerstin#liebdrueck,
stramm ist gar kein Ausdruck....wenn ich an die Geburt denke,wird mir übel.

Die bekomme ich bestimmt nicht raus#schock

1860 g is doch auch toll (das wog meine zarte Elfe von Tochter bei 30+6 SSW).

Aaaaaaaaaaaaaaaaarrrgh,

Anna

Beitrag von floh79 28.08.07 - 19:27 Uhr

Drin geblieben is noch keines ;-)#huepf#freu.

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:29 Uhr

Witzbold#freu

Beitrag von floh79 28.08.07 - 19:32 Uhr

Dann kann sie direkt ihre größen Brüder verhauen, wenn die frech sind #huepf#freu#huepf.

Ne mal im ernst, ich hätte da auch Schiß.

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:34 Uhr

Ich nämlich auch#hicks und deswegen hatte ich auf eine weiterhin bestehende BEL gehofft.
Dann wärs ein KS geworden.

Bei der Hebi lag sie noch in BEL,dann CTG und dann beim US plötzlich SL.
Ich denke,da is das letzte Wort noch nicht gesprochen;-)

Beitrag von coralynn 28.08.07 - 19:25 Uhr

Hallo Anna,

hier meine Werte von 32+2:

KU: 30,9
FOD: 98,8
BPD 8,8
ATD 8,5
APD/AU: 97,2
FL 6,0
Gewicht: ca. 2400gr....

Welches ist bei Dir denn der Kopfumfang, bzw. der FOD?

Ich habe auch ganz schön Panik geschoben, als ich die Werte erhalten hatte.. aber mir wurde hier versichert, dass alles in der Norm ist, bzw. die Ärzte können ja auch nur schätzen, oder?

LG
Cora +#ei 36SSW

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:29 Uhr

Juhu,
klar,nur Schätzwerte,trotzdem bin ich halb von der Liege gerutscht.
Kopfumfang ist HC,also 30,6 cm.

Mein 2ter Sohn hatte zur Geburt bei 39+5 SSW einen Kopfumfang von 33 cm.........und das hat Madame jetzt fast schon#schock

LG anna

Beitrag von coralynn 28.08.07 - 19:34 Uhr

Uiuiui,
ich wurde hier immer beruhigt, wenn es um den KU ging.. also hat mein Kleines auch einen ganz schönen Brummschädel #schock?????????
Wieviel wächst der denn noch??
LG
Cora

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:39 Uhr

Puh,das weiß ich auch nicht genau.
Aber so 36/37 cm werden es mit Muß diesmal.........oder noch mehr#schock

Beitrag von supergirl1 28.08.07 - 19:27 Uhr

#schockHallo Anna,

man, das hört sich ja an, als würdest Du ein Rießenbaby in Dir haben, und das alles nur wegen der Diabetis???

Deine Söhne waren doch auch normale "Kerlchen" bei der Geburt, oder???

Du hast es gut, Du weißt wann es losgeht#schmoll

Leiten die denn auch an Feiertagen die Geburt ein???

Oh man, wenn´s dann sehr lange dauern sollte, was ich Dir natürlich nicht wünsche, dann hast Du spätestens am 04.10. Dein Mädchen im Arm#schmoll

Ich muss dann bestimmt noch bis zum 21. rumlaufen und bekomm dann wegen der Übertragung auch ne Einleitung#gruebel

LG, Carina

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:32 Uhr

Carinchen,
jaaaaaaaaa,typisch Trulla;-)

FÄ meint,alles noch im Rahmen--also kein ausgesprochenes Riesenbaby.

Ob die da direkt einleiten weiß ich gar nicht,erstmal kommt der Wehenbelastungstest.
Aber definitiv nicht über ET hinaus....da würde dann vorher eingeleitet werden

Beitrag von supergirl1 28.08.07 - 19:34 Uhr

Was ist denn ein Wehenbelastungstest?#gruebel

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:37 Uhr

Na da bekommt man nen Tropf,der irgendwie Wehen erzeugt und damit will man testen,wie das Kind darauf reagiert.

Diabeteskinder sind oft nicht stabil genug für eine spontane/natürliche Entbindung

Beitrag von supergirl1 28.08.07 - 19:40 Uhr

Achso,#aha also könnte es dann doch noch auf einen KS hinauslaufen???

Wie hat Dein Arzt es denn geschafft, dass sie sich gedreht hat???

Beitrag von anna81 28.08.07 - 19:44 Uhr

Ja,theoretisch schon.

Wenn ihr Herzchen das nicht mitmacht#schmoll

Ha,ha,das war ja der Witz:

sie fühlt von unten:"Frau Kasten,da sitzt schon der Po im Becken....Vorstellung in Klinik,da so keine Drehung möglich,aber ich schau nochmal per US........................sie guckt:"äh,das is doch der Kopf,oder?Ich:öh,keine Ahnung.
Sie:na klar,da-da-da is doch ein Ohr?!"
Ich:ich seh nix.
Sie:ich guck nochmal von oben.

-US per Bauchdecke-

sie:jaaaaaaaaaaaa,ne SL
ich::-(

Beitrag von supergirl1 28.08.07 - 19:53 Uhr

Och, nicht traurig sein!!!#liebdrueck

Du kannst Dich doch selbst für einen KS entscheiden!!!!

Beitrag von anna81 28.08.07 - 20:11 Uhr

Die lachen mich doch aus#schmoll

Die werden sagen,das ich schon 2 Kinder geboren habe und das 3te mit links schaffe

Beitrag von supergirl1 28.08.07 - 20:13 Uhr

was für ein quatsch.

ich hatte mit meinem arzt gesprochen, da celina´s geburt nicht sehr einfach für mich war. und was hat er direkt geantwortet:

sie wissen ja, dass sie in der heutigen zeit ohne probleme einen wks haben können!!!

also anna, du bist doch sonst nicht so "angsthäsig" oder???

wenn du das willst, dann mach das, basta!!!!#cool

Beitrag von anna81 28.08.07 - 20:15 Uhr

Mein Mann will das unbedingt,damit der Püppi nichts passiert.
Ich finde daran nur das "planbare" gut.
So in Hinsicht auf Betreuung der Jungs.

Meine Mutter kommt zwar,aber nachts um 3 h wär es schon blöd.

Beitrag von supergirl1 28.08.07 - 20:19 Uhr

DU musst es wollen, nicht Dein Mann!!!!#kratz Er bekommt ja nicht den Schnitt gemacht und muss sich vielleicht wochenlang rumqäulen (sorry, ist nicht böse gemeint!!!)

Natürlich ist es blöd, wenn Du Deine Mutter nachts anrufen müsstest, aber die kommt doch sicher und das ist die Hauptsache.

Wenn Du nicht 100% überzeugt bist vom KS dann lass es, denk daran, es ist eine OP und kein Spaziergang. Ausserdem kennst Du nicht die Schmerzen danach, die man vielleicht haben kann.

Willl jetzt nicht dumme Kommentare loswerden, aber wenn es Dein Mann will und Du Dir nicht sicher bist, dann überleg doch mal was pro und was contra für nen KS, für DICH, ist!!!!#liebdrueck

Beitrag von anna81 28.08.07 - 20:26 Uhr

Na ja,irgendwie will ich,irgendwie nicht.

Ich möchte das Beste für Romy,da Fynn & Noah die Geburten schon nicht gut verkraftet hatten (patholog. CTG,Mekonium im Fruchtwasser,Geburtsstillstand etc.) und das,obwohl sie kleiner & leichter waren.

Auf der anderen Seite hab ich furchtbar Schiss vorm KS-weil ich nicht weiß,was auf mich zukommt.
Mit 3 Kindern monatelang wie auf Eiern laufen is auch nicht der Hit-verstehst?

Lange rumliegen kann ich mir mit 3 Kindern nicht leisten