Wer hat auch diese Woche Punktion und Transfer ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von angelo_vs_diavolo 28.08.07 - 19:07 Uhr

Hallo !

Ich habe diese Woche meine 1. ICSI. Am 30.8.07 Punktion und am 1.9.07 Transfer. Bin schon aufgeregt und hoffe das alles klappt. Bisher ist die Beandlung super verlaufen. Wer hat auch diese Woche ICSI? Wer ist noch in Leipzig bei Dr. Hmeidan?

Gruß Bine#blume

Beitrag von hasefrau1 28.08.07 - 20:30 Uhr

Hallo Bine,

bin ein Wochenende später dran. Habe am 02.09. PU.

Viel viel #klee#klee#klee

Lieben Gruß Jacky

Beitrag von danni2805 28.08.07 - 21:26 Uhr

Hallo Bine !!!

Wünsche Dir alles Gute für Deine Behandlung.

Ich muss noch ein paar Tage länger warten. Habe mir heute meine ersten 150 IE Gonal-f gespritzt.

#liebdrueck Daniela

Beitrag von zwerg07 29.08.07 - 08:41 Uhr

Hallo Bine,

bin auch in der Klinik von Dr. Hmeidan in Behandlung, allerdings bei Fr. Dr. Geistert. Ich habe Vorgestern mit Synarela angefangen und warte jetzt auf die Mens. Die Medikamente liegen schon im Kühlschrank. Hast du auch Gonal F gespritzt? Haste irgendwelche Nebenwirkungen oder dolle Bauchschmerzen. Wie hoch ist deine gespritzte Einheit/Tag? Sorry für die vielen Fragen, ist unsere 1. IVF und ich bin total aufgeregt und ängstlich. Ich wünsche dir jedenfalls alles alles Gute für die anstehende Punktion Morgen und nen Supertransfer. Wieviel lässt du einsetzen? Also Bine, meine Daumen sind für dich gedrückt. LG

Beitrag von angelo_vs_diavolo 31.08.07 - 10:42 Uhr

Hallo !

Ich habe am 1.8.07 (21ZT) Decapep. Depot gespritzt bekommen. Dann mußte ich auf meine Mens warten. Am 14.8.07 (2.ZT) habe ich angefangen mir Gonal F 150IE zu spritzen + 1Tbl.Prednisolon 5mg. Ab dem 21.08.07 musste ich mir dann 225IE Gonal F spritzen und weiter Prednisolon nehmen.

PU: 30.08.07 ( 20 Eizellen , 12 befruchtungsfähig ,davon 2 verworfen , 8 Kryo , 2 Transfer)

TR: 01.09.07

Gruß Bine#blume

Beitrag von zwerg07 31.08.07 - 14:19 Uhr

Hi Bine,
danke für deine Antwort. Na wenn das keine fette Beute ist. Ich freu mich für dich, 12 befruchtungsfähig, toll. Morgen haste ja Transfer und da drück ich dir die Daumen das sich die beiden Krümel gut einnisten. Ich werde wohl Morgen meine Regel bekommen, tut schon alles weh und dann Sonntag mit dem Spritzen beginnen. Ich werde auch mit 150 IE starten sowie 1 Tbl. Prednisolon. Hatte vorher schon 2 stimulierte Zyklen, auch mit Gonal F und hab sehr gut darauf angesprochen. Wie gehts dir gesundheitlich? War die Punktion schlimm? Ich bin nämlich manchmal ein kleiner Feigling. Ich wünsch dir was.

LG Zwerg 07

Beitrag von angelo_vs_diavolo 06.09.07 - 21:02 Uhr

Hallo !

Ich hatte unmittelbar nach der Punktion keine Schmerzen. Abends hatte ich nen leicht aufgeblähten Bauch , wie wenn man vermehrt Blähungen hat. War aber am nächsten Tag wieder ok. Der Transfer selbst hat 5 Minuten gedauert und überhaupt nicht weggetan. Ich habe am Tag nach Punktion mit Utrogest 3x2 Kps. angefangen.
Ich habe seit ca. 3 Tagen leichten Ziehen in den Brüsten , ab und an ist mir bissl übel und ein Ziehen im Unterbauch wie wenn die Mens kommt. Mein NMT ist der 12.9.
Ich habe am 15.9. BT. Die Untersuchungen und Eingriffe vorher sind halb so wild. Das schlimmste sind die 14 Tage bis zum BT.

LG Bine#blume

Beitrag von nineva 29.08.07 - 15:03 Uhr

Hallo ich hatte am 27.8. Transfer. Viel Glück und eine schnelle Erholung nach der Punktuation EVA