Welchen Milchbrei???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sally1701 28.08.07 - 19:18 Uhr

Hallo !

Bin da etwas ratlos...
Wieso müssen 8 Monate alte Kinder Brei mit Schokostückchen und so einen Kram essen???
Gibt es keinen Milchbrei der weniger süß ist?
Sarah steht da nämlich scheinbar gar nicht drauf. Ich achte schon immer drauf das die Breie ohne Kristallzucker sind, aber die Auswahl ist da echt nicht groß.
Gibt es da Alternativen?

LG Sally
#blume

Beitrag von sissy1981 28.08.07 - 19:31 Uhr

Rühr ihn selbst an, die Flocken dazu gibts von Alnatura, Hipp etc. Milch holst eben die die dein Kind dann auch bekommt und Obst machst Gläschen oder kleingeschnittenes rein.

LG sissy

Beitrag von kati_n22 28.08.07 - 19:48 Uhr

Es gibt von diversen Formen reine Getreideflocken, die Du in Milch einrühren kannst.
Ohne Kristallzucker schließt ja nur die eine Zuckerart aus. Ich würde halt welche ohne jegliche Zusätze nehmen.

LG
Kati

Beitrag von sally1701 28.08.07 - 19:51 Uhr


Ja, den Getreidebrei ißt sie zum Glück sehr gerne. Sogar ohne Obst drin (schmeckt schaurig).
Ich will ihr ja nur nicht immer das selbe geben, dann schmeckt ihr das auch nicht mehr.

LG Sally

Beitrag von kati_n22 28.08.07 - 19:56 Uhr

Alle Milchbreie sind auch nur Getreide mit Milch und evtl. Zusatzstoffen drin(Zucker, wenn draufsteht Kein Kristallzucker sind es meist andere Zuckerarten!, oft auch schon künstliche Aromen, Schokosplitter und und...).
Wenn sie es deftig mag, kannst Du da auch Gemüsegläschen unterziehen oder anderweitig verfeinern.

Hat deine Maus schonmal was verweigert weil sie es "leid" war? Das ist bei Kindern sehr sehr selten, die sind da meist noch nicht so wie wir und mögen oft am liebsten das gleiche :-)
LG
Kati

Beitrag von sally1701 28.08.07 - 20:02 Uhr



Gemüse im Getreidebrei? Stell ich mir komisch vor. Gemüse findet sie aber super.

Eine Zeit lang hat sie den Getreidebrei immer nur mit Wasser angerührt gegessen. Auf einmal war da nichts mehr zu machen, jetzt muss er mit Milch sein.
Na ja, wir werden wohl noch etwas rum probieren müssen.
Aber gegen dieses "Puddingzeug" wehre ich mich echt...

LG Sally

Beitrag von kosima07 01.09.07 - 11:36 Uhr

Schau mal im Reformhaus oder beim Bioladen, Biodiscounter, die haben tolle Breie von Holle (Demeter) in verschiedenen Sorten Hirse, Dinkel etc...sonst könnstest du dort auch verschiedene Getreideflocken kaufen und den Brei selber anmischen und Früchte dazugeben. #sonne

Beitrag von sally1701 01.09.07 - 13:34 Uhr



Gute Idee, werd gleich mal schauen, bin eh in der Stadt !

LG Sally
#blume