Brauche Tipp für ein leckeres und schnelles Gericht für Gäste....

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von melody27 28.08.07 - 20:31 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bekomme am Sonntag Besuch...Insgesamt sind wir 4 Erwachsene, 2 Kleinkinder und ein Schulkind. Hat jemand von euch ein schnell zubereitetes Gericht, dass auch Kinder lieben???? Ich wäre euch für Tipps sehr dankbar.

Viele liebe Grüße von Melody#danke

Beitrag von struwwel 28.08.07 - 21:41 Uhr

Hallo Melody

Zwiebel-Sahne Schnitzel aus dem Backofen kommen immer gut an, bei Erwachsenen und bei Kindern. Dazu Reis oder Spätzle... hmmmm einfach lecker..... #mampf

lg struwwel

Beitrag von crolly 28.08.07 - 21:43 Uhr

Das ist ja der Brüller - schreibe ich unter Dir genau das gleiche. Nur mit Fritten oder Kroketten.

lol - LG Crolly

Beitrag von struwwel 28.08.07 - 21:57 Uhr

Hallo Crolly

scheint wir hätten den gleichen Geschmack....... ist aber auch wirklich lecker. #mampf
Fritten sind allerdings auch nicht schlecht, kommt ja auf ein paar Kalorien auch nicht mehr an.... #freu

lg struwwel

Beitrag von crolly 28.08.07 - 21:42 Uhr

Huhu...

Kroketten oder Fritten aus dem Backofen. Dazu Schweinefleisch (Minutensteaks) in eine Auflaufform legen, Zwiebelsuppe drüber streuen und flüssige Sahne drüber. Dazu einen Salat Deiner Wahl (Bohnensalat ist easy).

Das Fleisch lässt Du ca. 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen. Auf 6 Steaks (kannst aber auch Huhn nehmen oder Pute) nimmst du eine Tüte Zwiebelsuppe und 500 ml Sahne.


Geht alles fix und ohne Vorbereitungen. Ist total legger #mampf
Guten Hunger und LG Crolly

Beitrag von dannad 28.08.07 - 22:51 Uhr

Also ich würde eine Lasagne machen. Geht auch schnell (finde ich) läßt sich super vorbereiten und mögen eingentlich alle.

Dazu noch Ciabatta, Kräuterbutter und einen Salat!

Nicht zu vergessen: NACHTISCH #freu

LG
Giovanna

PS: Falls du kein Rezept für Lasagne hast, sag Bescheid

Beitrag von gini1 29.08.07 - 08:37 Uhr

Morgen,

wie wärs mit Pfundsgulasch mit Kartoffelkruste (aus dem Ofen).#mampf

Läßt sich super vorbereiten! Dazur einfach einen Salat, Gurke oder Tomate, was dir halt schmeckt.

Wenn du das Rezept haben möchtes, sag bescheid!

LG

Beitrag von dannad 29.08.07 - 20:39 Uhr

Huhu,

ich hätte super gerne das Rezept! Ich liebe alles, was sich super vorbereiten läßt und dann einfach im Ofen gart!!!

Danke vorab!!!