@ oktobies!!! Wie ist euer Wohlbefinden und was machen die Kleinen so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von reimi_lenchen 28.08.07 - 20:42 Uhr

Hallo!!!

Ja mir geht es soweit ganz gut der kleine Tobt was das Zeug hält den ganzen tag in meinem Bauch.

Ich selber werde immer neugieriger und fiebere dem 19.9. entgegen.

Bin gespannt wie es diesmal sein wird ob ich meinen kleinen mit zu mir nehmen kann oder ob er auch wie seine Schwestern in die Kinderklinik muss.

Auch wüsste ich jetzt schon gerne wie er aus schaut!!!

war heute beim FA der Gebährmutterhals hat sich von letzter Woche 4 cm wieder auf 5 cm verlängert also meinte der FA na da werden wir es wohl doch bis zum 19.9. schaffen auch wenn sie Übungswehen haben.

Habe auch in der letzten Woche 1,7 kg endlich zu gelegt hatte ja bis her gerade mal 3,7 kg zu gelegt und zu vor 5kg abgenommen.

Ok nun Wie ist euer Wohlbefinden und was machen die Kleinen so?

LG

Madlen +#baby cedric (34+1 bzw. 21 mal schlafen bis zum geplanten KS)

Beitrag von meeke 28.08.07 - 20:51 Uhr

huhu,
habe endlich meinen fa gewechselt...
nerv... und neue ärztin meint mein baby ist 2 wochen zurück...
morgen muß ich zum doppler ins kh...
ich mach mir natürlich sorgen...
und ich ärgere mich total weil die ganzen daten von letzter woche
von meinem alten fa nicht stimmen... #heul
ich hoffe jetzt das versorgung usw von baby ok ist...#schwitz

sonst geht es gut...
nur die rückenschmerzen werden immer schlimmer
die tritte schmerzhafter
und das schlafen jede nacht ne totour...
aber sonst freue ich mich riesig zumal ich jetzt nicht mehr arbeiten muß...

lg maike mit wurzelsepp im bauchi SSW33

Beitrag von pegangel 28.08.07 - 21:30 Uhr

hallöchen!

mein wohlbefinden ist unter aller s...!
schlafe keine nacht mehr und das schon seit monaten.nur jetzt ist es noch schlimmer. ständiges ziehen im rücken und überhaupt! aber was soll das jammern, dadurch wirds ja leider nicht besser. noch 47 tage!

lg peg mit girl inside (33 + 2)

Beitrag von meggie39 28.08.07 - 22:03 Uhr

Hallo,

meine Kleine tobt auch den ganzen Tag. Bei den letzten beiden US lag sie in Querlage mit den Füßen nach unten, sodass ich mir etwas Sorgen mache, ob sie sich noch in die richtige Lage dreht.

Die Nächte sind übel, weil sie da besonders tobt und ich alle Stunde pinkeln muss und mir außerdem die Hüften bzw. das Becken im Liegen total wehtun.

Sonst fühle ich mich aber ziemlich fit. Bin trotz des schlechten Schlafs nicht mehr so dauermüde wie bisher und habe sonst auch keine Beschwerden.

Habe nur 6 Kilo zugenommen seit Beginn der Schwangerschaft, was ganz gut ist, denn in der letzten SS hatte ich 20 Kilo zugenommen, von denen ich noch die meisten drauf habe.

Viele Grüße
Meggie mit Paula (*16.07.2006) und #ei Babygirl 32. SSW