wie lange ss-test?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von aw1000 28.08.07 - 21:18 Uhr

meine freundin meint, schwanger zu sein
aber sie hat auch wohl ihre tage

jedenfalls hab ich ihr gesagt, sie soll halt nen test machen

- sie meint, schon im 5. monat zu sein, trotz verhütung?! #kratz

jedenfalls hat sie ein gemacht und wir haben zusammen auf das ergebnis gewartet - überraschung: negativ...

jetzt meint sie aber steif und fest, das sie trotzdem schwanger ist, weil so ein test bei einer fortgeschrittenen ss immer negativ anzeigt

aber das stimmt nicht, oder doch?!

die hat mich ganz durcheinander gebracht...

Beitrag von jezabel1984 28.08.07 - 21:44 Uhr

Hallo,

ein Schwangerschaftstest ist ein Test auf HCG, was während der Gesamten Schwangerschaft gebildet wird.

Kein HCG = Keine Schwangerschaft

Aber wenn sie der Meinung ist sie ist Schwanger und das im 5. Monat sollte sie mal langsam zu einem Gyn gehen und der wird auch einen Test machen und ihr sagen sie ist nicht schwanger.

Hier mal ein Link wo du die HCG Konzentration wie sie in welchem Trimester sein sollte sehen kannst und im zweiten und dritten Trimenon ( Trimenon = Drittel) der Schwangerschaft, ist HCG nachzuweisen.

LG Nicole

Beitrag von jezabel1984 28.08.07 - 21:51 Uhr

Sorry Link vergessen, bin momentan etwas neben der Spur, Examen halt aber naja warten wir morgen ab, dann ist hoffentlich alles anders.

http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/h/HCG.htm

LG Nicole

Beitrag von aw1000 28.08.07 - 22:25 Uhr

danke für die antwort

haste morgen prüfung?

da drück ich die daumen!

sie will nicht zum gyn, dann würde sie nur verrückt gemacht werden

sie wünscht sich ein kind, aber ihr freund will nicht :-(

Beitrag von jezabel1984 28.08.07 - 22:54 Uhr

Hi,

nicht zum Gyn? verrückt machen? wer hier verrückt ist naja kein Kommentar.

Mal anders gedacht, sie glaubt sie ist im 5. Monat, naja dann sollte sich die Geschichte in ca. 4- 5 Monaten erledigt haben, ich halte sie für so Intelligent, dass sie weiß das nach 9 Monaten eine Geburt folgen sollte.

Ja, ich habe morgen den 3 Tag mündliches und bin das Fertig mit der Ausbildung.

LG Nicole

Beitrag von tsae 29.08.07 - 17:04 Uhr

Hallo,

also es stimmt,das ein ss-test ab einer gewissen Zeit negativ anzeigt,aber keine Ahnung ab wann und warum das so ist.Ich glaube das das Hormon HCG sich wieder abbaut während der ss,damit die Gerburt sich einstellen kann.
So ne ähnliche Frage war erst vor kurzem im ss-Forum und war selber überrascht das es so ist.

Aber wieso geht sie nicht zum Arzt?
Dann hat sie es doch schwarz auf weiß und könnte es allen Beweisen,ich meine ich würde auch zweifeln,wenn ich du wäre.

Gruß Kati

Beitrag von codie 30.08.07 - 13:27 Uhr

Sie kann kaum schwanger sein, wenn sie ihre tage bekommt und der Test negativ ist...
ab dem 5ten Monat müsste man auch schon den Bauch sehen..