Umfrage!! Wer heißt alles °°ANDREA°°????

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von adrusch 28.08.07 - 21:18 Uhr

Hallo
Ich wollte mal eine Umfrage starten die vieleicht ein wenig ungewöhnlich ist. Meine Mutter gab mir vor 31 Jahren den Namen "" ANDREA"" Klar jede Zeit hat ihre Namen, aber ich finde der Name Andrea kommt häufig vor. Muss wohl zu der Zeit Mode gewessen sein so wie heute Lukas usw. Schreibt mir doch bitte wie alt Ihr seid und ob ihr auch Andrea heißt;-)
Dann tippt mal los.
Lg Andrea:-p

Beitrag von weintraube75 28.08.07 - 21:24 Uhr

Ich heiße nicht so, mich hats schlimmer erwischt. ;-)
Aber meine Nachbarin und beste Freundin heißt so und sie ist 38 Jahre.

Beitrag von firewomen73 29.08.07 - 10:05 Uhr

stimmt!!!

weintraube ist tatsächlich schlimmer! #freu

Beitrag von gunillina 28.08.07 - 21:39 Uhr

In meiner Verwandtschaft gibt es eine Andrea (die Cousine von meinem Mann, sie ist Ende 30).
L G
Gunillina

Beitrag von grisu111278 28.08.07 - 21:43 Uhr

Ich - ist aber mein Zweitname :-) Bin 28 Jahre alt.

Beitrag von bambolina 28.08.07 - 21:47 Uhr

Hallo Andrea,

heiße zwar auch nicht so, kenne aber einige zwischen 35 und 45 Jahren...

Jou, jede Zeit hat ihre Mode, auch in Namen.

In der heutigen Zeit sind wir "felxibler"... da gibt es erstens Standartnamen, wie Leonie, Sophie, Laura, Lisa, Luca (Lukas), Marie, Lea, Max, Leon, Fabian...

Zweitens, die Namen aus Opas und Omas Zeiten... Paul, Friedrich, Emma, Frieda...

Drittens, jene wo man kaum ausssprechen kann und bis an sein Lebensende buchstabieren muss...

lg bambolina

Beitrag von blinkingstar 28.08.07 - 21:56 Uhr

Mein Cousin heißt Andrea... ist in Italien ein Jungenname ;-)

Beitrag von bambolina 28.08.07 - 23:43 Uhr

Andrea Bocelli #kratz




;-)

Beitrag von salem82 28.08.07 - 21:59 Uhr

Meine Freundin heisst Andrea und ist 22 Jahre alt;-)

Beitrag von meggy31 28.08.07 - 22:16 Uhr

Meine beste Freundin heißt Andrea und ist 27.

LG, Meggy!

Beitrag von jasdan 28.08.07 - 22:26 Uhr

Jetzt überlege ich mal:

Meine Freundin heißt Andrea, sie ist 31 genau wie eine Schulkameradin mit diesem Namen.

Kenne eine Andrea von vielleicht 35 -37 Jahren, weiß nicht.

2x aus dem Geb. jahr 1972 (wenn ich nicht irre).

Eine Andrea von so Mitte 20.

Mir fällt noch eine von so Anfang 30 ein.

Noch eine von etwa 40.

Und eine Andrea von etwa 36 Jahren.

LG

Beitrag von lillymarleen201 28.08.07 - 22:41 Uhr

Ich selber heiße nicht so.
Gott sei dank,aber ich kenne einige in meinem Alter die Andrea heißen ;-)

Beitrag von cybergirlsh 28.08.07 - 22:42 Uhr

Also ich heiß zwar auch nicht ANDREA, aber ich kenne ne ganze Menge:

Zum einen fällt mir da meine Lieblingskollegin ein, sie ist 46
ein Mädel bei uns im Dorf heißt auch ANDREA und ist grad 18 geworden!!

lg,
Sabrina

Beitrag von mm1902 28.08.07 - 23:09 Uhr

Hallo!

Meine Schwester heißt Andrea und sie ist 32 J. alt.

Dann kenne ich noch zwei weitere, die ca. Mitte 30 sind.

Gruß
M.

Beitrag von andreag1302 28.08.07 - 23:09 Uhr

Auch wenn von jemand hier der Kommentar kam Gott sei Dank nicht#kratz....

JA ich heisse Andrea und ich werde nächstes Jahr 40#huepf

Beitrag von meckikopf 28.08.07 - 23:14 Uhr

Hallo Andrea,

ja, das dachte ich auch grade... "Gott sei Dank heiße ich nicht so!" #kratz#augen:-D;-)

Meine Güte, dieser Name ist doch wirklich nicht schlecht und da gibt es weitaus schlimmere! Häufig ist der Name, ja, ohne Zweifel, aber doch nicht schlecht!

LG M.

Beitrag von andreag1302 28.08.07 - 23:16 Uhr

#danke hab ich mir auch gedacht...:-p

Beitrag von meckikopf 29.08.07 - 00:03 Uhr

Hallo Andrea,

Mensch, hast DU tolle Hunde... echt WUNDERSCHÖNE TIERE - vor allem der weiße Schäferhund (sofern es einer ist?)!:-)#freu#cool#hund

LG M.

Beitrag von andreag1302 29.08.07 - 08:24 Uhr

#danke #hicks ja das ist eine weisse ,grade zwei Jahre geworden....

Beitrag von meckikopf 28.08.07 - 23:10 Uhr

Hallo Andrea,

ICH heiße zwar NICHT so, bin aber irgendwann in den 60er Jahren geboren und da war dieser Vorname ja große Mode und wahnsinnig häufig. In meinem Kiga und später dann in meiner Klasse und in meiner Ausbildung gab es dann gleich 2 oder 3 in der Gruppe oder in der Klasse. Heute wird dieser Vorname ja so gut wie überhaupt nicht mehr an weibliche Neugeborene vergeben.

Gewisse Vornamen sind schon sehr signifikant für gewisse Zeitalter und Jahrgänge.

LG M. (deren Vorname mit M anfängt, den sie aber im www sowie in öffentlichen Foren partout nicht verrät :-D;-):-p)

Beitrag von bambolina 29.08.07 - 00:00 Uhr

lass mich raten :-p

Mascara, Mathurine, Megumi, Mildburga, Mimose......

Sind alles legale Namen aus dem I-Net ;-)

lg bambolina




(morgen kommt die Antwort #freu)

Beitrag von meckikopf 29.08.07 - 00:10 Uhr

Huhu,

na, Du schon wieder!!!:-)#freu:-p#cool#huepf

Was die/meinen Vornamen betrifft: NEE, nix von alldem, was Du da so Gruseliges aufgezählt hast - GOTT SEI GEDANKT - NICHT!!!#schock#schock#schock Aber sag, die gibt es doch nicht wirklich, oder?!#schock#schock#schock#kratz#augen#schrei Da frage ich mich echt - WAS muss muss man getrunken oder aber auch geraucht haben, um seine Tochter SO zu nennen?!?! Also ich glaub's ja echt nicht... aber man hat ja auch schon die berühmten Pferde vor der Apotheke kotzen sehen, gell?!

Freue mich schon sehr auf Deine morgige Antwort... und großes Indianerehrenwort, OK?!:-p:-)#freu:-D;-)

LG M.

Beitrag von bambolina 29.08.07 - 09:00 Uhr

Hi du #freu

doch - das waren alles Namen die du bei www.firstname.de finden kannst :-) da sind als Dinger dabei - echt zum #heul

Bei uns im KiGa hatte sich mal eine beworben - eine Frau Schwein. Nichts ungewöhnliches, aber Mama und Papa haben sie auf den Vornamen Rosa getauft.
Rosa Schwein...
Da frage ich mich auch, was muss man getrunken oder aber auch geraucht haben, um seine Tochter SO zu nennen?!?!

öhm - ich hab ja um 00:00 Uhr gepostet, alla könnte ich ja erst morgen abschicken - kommt aber heute schon ;-)

lg bambolina

Beitrag von pipilotta20 29.08.07 - 04:28 Uhr

Hallo

Mich melde . Ich heiße Andrea;-).
Wenn mein Vater damals richtig ins Familienbuch eingetragen hätte hieß ich mit vollem Namen Andrea Erna Brigitte ;-). Hat aber zum Glück nur Andrea eintragen lassen.
Erna und Brigitte sind meine zwei Patentanten.

Wenn unser Nachwuchs ein Mädel werden sollte werde ich sie nach unseren Omas und meiner Mama nennen. Das wäre dann Anna Katharina Gertrud (meine Mama ist 2002 gestorben im alter von 59 nach ner Krankheit). Der Rufnahme würde Anna sein. Beim Junge sind wir uns noch nicht einig.

L.g pipilotta20#stern#stern#stern

Beitrag von pipilotta20 29.08.07 - 04:30 Uhr

Hab was vergessen.

L.g pipilotta20#stern#stern#stern ssw laut Mutterpass seit gestern schon 9. Woche#kratz

  • 1
  • 2