Möchte kochen - welches Kochbuch für Baby/Kleinkind?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von robinsue 28.08.07 - 22:27 Uhr

Hallo!
Ben ist nun 10 Monate alt und beginnt am Tisch so langsam mitzuessen.
Ich möchte nun mittags kochen und keine Gläschen mehr geben.
Könnt Ihr mir ein Kochbuch empfehlen?
Brauche dringend Tipps und Rezepte - bin keine große Köchin.....
Danke und Gruß Sue
P.S. Habe auch einen Dampfgarer.

Beitrag von gisele 28.08.07 - 23:22 Uhr

hallo.
schau mal bei chefkoch nach.
da habe ich schon einiges gesehen;-)
ich koche immer für uns 2 oder 3,von daher habe ich noch nie gross bücher gewälzt;-)
lieben gruss und #mampf,nadine
http://www.chefkoch.de/rs/s0t111/Babynahrung-Rezepte.html

Beitrag von spufankel 29.08.07 - 09:51 Uhr

Hallo,

ich habe folgende Bücher:

Kochen für Babys un kleinkinder von annabel Karmel, Verlag Bassermann

Kochen für Babys,d as erste Jahr, GU Verlag

Hier findest du auch Rezepte: www.fke-do.de

LG
Sabine

Beitrag von xzwillingx 29.08.07 - 11:13 Uhr

Dieses hier kann ich noch empfehlen:

Das große GU Kochbuch
Kochen für Kinder
von Dagmar von Cramm
ISBN:3-7742-6076-1


LG Sabrina mit Nele * 26.01.07

Beitrag von karina210 29.08.07 - 12:57 Uhr

hast Post