Wunsch nach zweiten Kind und noch am Abstillen geht das???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pebbel 28.08.07 - 23:25 Uhr

Ich bin seit heute neu hier und ich auch gleich mal ne Frage.

Ich bin im Moment am Abstillen. Ich hatte jetzt mal zwischenzeitlich die Minipille genommen und in dieser Zeit auch immer wieder mal Blutungen gehabt. Seit dem Ende Juni nehme ich keine Pille mehr, weil ich gern ein zweites Kind möchte.

Jetzt zu meiner Frage:
Wie lange habt ihr probiert bis das Zweite hinterher kam. Und kann es bei mein mir, auf Grund der noch vorhanden Stillhormone, noch lange dauern bis mein Körper wieder zum Einsprung bereit ist?

Ich habe heute einen SS-Test gemacht NEGATIV#heul. Weil ich seit Juli keine Periode mehr hatte.

Danke für eure Antworten

Beitrag von cms-hobbit 28.08.07 - 23:35 Uhr

Hallo pebbel,

so genau sagen, wann der Zyklus sich normalisiert, kann wohl niemand. Kann daher nur aus eigener Erfahrung berichten:

Hab mein erstes Kind über 6 Monate voll (also ohne jegliches Zufüttern) gestillt und meine erste Regel bekommen, als der Kleine knapp 6 Monate alt war. Die zweite Regel folgte dann erst 8 Wochen später. Danach wurde ich wieder schwanger. Meine Kinder sind genau 18 Monate auseinander. Gestillt habe ich den "großen" übrigens weiter - nach Absprache mit meiner Frauenärztin - so lange er wollte (bis er 13 Monate alt war). Am Schluss allerdings nur noch abends und nachts.

Wenn dein Kinderwunsch so stark ist, würde ich an deiner Stelle einen Termin beim Frauenarzt machen und es dort besprechen.

Viel Glück #klee wünscht dir

#herzlich
Cara Marie

Beitrag von fainne 29.08.07 - 08:03 Uhr

Guten morgen

Bei mir kam der Kiwu auch sehr schnell wieder auf. Levin war grad 1/2 Jahr. Leider hat meine Mens erstmal auch auf sich warten lassen. Ich habe 7,5 Monate gestillt und 2 Wochen nach dem Abstillen kam meine Mens dann endlich. Tja, und seit dem bin ich am "basteln" für´s 2. Kind. Mittlerweile schon im 12.ÜZ.

Anhand der Tempi-methode war ersichtlich das ich jeden Monat einen ES habe.

Ich empfehle dir also auch ein Zyklusblatt zu führen.

Wie lange es bei dir dauert, bis dein Körper wieder "normal" arbeitet und auch wie lange es dauert bis du wieder schwanger bist kann dir wohl keiner sagen.

Viel Glück wünscht Fainne