Bitte dringend!

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von 27.04.01 29.08.07 - 07:51 Uhr

Guten morgen ihr lieben #herzlich

Habe ein Problem, bzw. eine Frage!

Also und zwar, ich hatte am 27.08., also vorgestern Abend #sex, wir habens mal wieder richtig krachen lassen, so habe Abends dann wie immer die Pille genommen!
Gestern Abend habe ich anscheinend vergessen die Pille zu nehmen, ich wurde heute nacht um 3 Uhr wach, weil mir so elend schlecht war und da dachte ich noch, scheiße, die Pille! #schock
Also bin ich aufgestanden und habe noch schnell die Pille genommen, kurz darauf wurde es mir immer mehr schlecht und ich musste mich heute Nacht aus heiterem Himmel ein paar mal übelst übergeben!!! #schock #schwitz
Also d.h., ich habe die Pille grad wieder ausgek****!

Kann es denn jetzt sein, dass ich schwanger werden könnte?
Oder hat die eine Pille an dem Tag gereicht?
Ist es nicht so, dass die Spermien ca. 72 Stunden im Körper einer Frau überleben können?
Oder kann es höchst wahrscheinlich sein, dass nichts passiert?
Immerhin ist der ja schon 2 Tage her!?!?

Bitte antwortet mir dringend!

LG Chrissy

Beitrag von sunny1000 29.08.07 - 08:54 Uhr

Guten Morgen, nehm doch zur Sicherheit jetzt noch eine Pille, wenn sie den Zeitraum von 12 Stunden nicht überschritten hat, dann bist du ja noch geschützt, ansonsten die Pille danach...
Liebe Grüße

Beitrag von haebia 29.08.07 - 19:42 Uhr

Ich würde ab zum Doc, Beratungsgespräch und evtl Pille danach.

Oder auf Gut Glück - warten - wenn Baby doch kein Problem wäre ;-)

Gruß,
Bianca