Na der Morgen fängt ja gut an... SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cheyenne1407 29.08.07 - 08:09 Uhr

Hi

ich hoffe doch ihr habt einen besseren Start in den Morgen als ich gehabt. Dabei sollte es der Tag überhaupt werden...

Heute nacht hab ich mich die ganze Zeit mit Sodbrennen, vorzeitigen Wehen und Schlaflosigkeit dank Vollmond rumgeplagt. Das ging so ne ganze Weile, dann bin ich aufgestanden, habe mir ne Milch geholt und habe mir ERLAUBT das LICHT an zu lassen. MEIN GG mich daraufhin angefahren - kannst du nicht mal das Licht ausmachen.. Hey soll ich die Milch etwa im Dunkeln trinken???#schock

Na gut, ich dann also doch irgendwann gegen 5:30 eingeschlafen.. 7 Uhr ist die Tochter wieder wach...

Dann mich rießig auf den Kaffee gefreut - was passiert.... Kaffee zuerst alle, dann Trester leeren, dann Wasser auffüllen,und dann fällt mir auch noch die Kaffeetasse aus der Hand - genau auf meinen Kleinen ZEH.#heul

Dann zum Kuchen den ich GESTERN gebacken habe um mir ein Stück abzuschneiden - doch heute ist er schimmelig... woher das denn???#kratz

Jetzt hoff ich einfach nur, das nachher beim Termin beim Doc. endlich rauskommt was es wird. Hab heute das 2. große Screening. Bin total gespannt.

Aber wenn es so weitergeht, dann kann es ja nichts werden.

LIebe Grüße
und danke fürs zuhören !!! war viel #bla#bla

Beitrag von mona1976 29.08.07 - 08:13 Uhr

Du Ärmste...lass dich mal #liebdrueck
Es kann ja nur besser werden, dein Bauchbewohner wird sich bestimmt zeigen #pro drück

Lg Mona die auch nicht schlafen konnte wegen Vollmond

Beitrag von babyleo2005 29.08.07 - 08:18 Uhr

Ach Mensch#liebdrueck!

Ja, es gibt solche verflixten Tage, aber der heutige kann doch nur besser werden, oder;-)? Schließlich kannst Du heute Deinen Krümel gaaanz lange im US betrachten:-)!
Was wünscht Du Dir denn, einen Sohn oder eine Tochter?

Wird bestimmt noch ein schöner Tag für Dich,
LG Saskia#blume

Beitrag von sternchen1606 29.08.07 - 08:19 Uhr

Guten Morgen,

laß Dich erstmal #liebdrueck

Ehrlich gesagt,musste ich bißchen schmunzeln über Dein Posting,denn ähnlich ging`s mir auch! Das Sodbrennen macht mich wahnsinnig und richtig schlafen wegen dem Vollmond ging auch nicht.
Wir haben morgen unser 2.Screening und ich hoffe,das sich Dein Zwerg zeigt.
Wir hatten unser Outing vor 4 Wochen.

Liebe Grüße und pass heut schön auf Dich auf ;-)

Sternchen und Krümel #baby22.SSW

Beitrag von engelchencaro 29.08.07 - 08:37 Uhr

Oh je... Aber irgendwie scheint es uns im Moment allen ähnlich zu gehen.
Geschlafen habe ich heute Nacht auch kaum, dafür dann aber über 1 Stunde verschlafen! Ich hasse solche Morgene! Ich weiß auch nicht, gestern hat mich der Zwerg den gnazen Tag maltretiert. Hatte Rückenschmerzen ohne Ende, war unleidlich und dann tritt das Baby mich auch noch den ganzen Tag. Habe mich echt gefragt, ob es nicht irgendwann mal schlafen will. Und zu allem Übel dann auch noch Sodbrennen und das seit 2 Wochen fast jeden Tag! Das macht mich noch wahnsinnig...

Wir haben morgen unser 2. großes Screening und freuen uns schon riesig! Der Papa kommt dann auch mit und hofft nichts mehr, als das unser Zwerg sich outet und am besten ein Junge wird... Und wenn mein gefühl mich nicht täuscht, dann wird es auch ein Junge. Mal sehen, bin schon sehr gespannt... Wenigstens ein lcihtblick diese Woche!

Wünsche euch allen noch nen schönen Tag!

Liebe Grüße.

Caro mit Zwergi (21+4) inside