Mumu ertasten - kenn mich da noch nicht aus...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carolinchen80 29.08.07 - 08:14 Uhr

Guten Morgen!

Ich habe diesmal ja mein erstes Zyklusblatt...
Da ich eine Gelbköperschwäche habe, muss ich jeden Tag die Utrogest Kapseln einführen.

Heute habe ich bemerkt, dass sich da wieder was verändert hat, irgendwie hat sich wieder etwas "nach unten geschoben"

Kommt jetzt meine Periode?

Kann mir das mit dem Mumu mal bitte jemand erklären?

Vielen herzlichen Dank
Caro


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=205547&user_id=691041

Beitrag von carolinchen80 29.08.07 - 08:49 Uhr

aaahh, danke!

aber eines hab ich jetzt nicht herauslesen können, nach dem eisprung senkt er sich wieder??

...dann hat meine tempi mit dem eisprung und dem muttermund nicht wirklich übereingestimmt...

beim tempiabfall war mein mumu eher "unten" so wie heute...
ok, abwarten und auf den nächsten zyklus hoffen.