schmerzende Hände in der Nacht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katzenhasi 29.08.07 - 09:29 Uhr

Halli Hallo, ich bin jetzt 34 + 6 und habe seit etwa 2 Wochen Wasser in den Beinen und Händen. Aber seit 2 Nächten hab ich zusätzlich solche Schmerzen in den Händen, dass ich nachts nicht mehr schlafen kann vor Scherzen.
Hat jemand nen Tipp für mich, wie ich die Scherzen verringern kann?? Hab noch 5 Wochen vor mir und habe keine Lust auf 5 Wochen ohne Schlaf.
Müde Grüße Chrissi

Beitrag von emmy06 29.08.07 - 09:35 Uhr

Hallo...

informier Dich mal über das Kapaltunnelsyndrom. Dazu kann es bedingt durch Wassereinlagerungen, die auf Nerven drücken in der der SS kommen.

LG Yvonne 28.SSW

Beitrag von grillesun 29.08.07 - 10:54 Uhr

Heiho,
Nachts etwas die Hände hochlagern, z.B. mit Stillkissen, das hat den Vorteil das man auch den Rücken etwas entlaßtet.
LG grillesun

Beitrag von cowgirl2002 29.08.07 - 11:39 Uhr

Hallo, Chrissi!

Ich hab das gleiche Problem - bei mir helfen Armschienen #pro !!

LG
cowgirl + Babyboy (heute 37. SSW)