Der Bauch wächst...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddelchen1981 29.08.07 - 09:48 Uhr

Hallo ihr alle,

habe mich ja bisher immer nur beschwert, dass mein Bauch nicht wirklich anfangen will zu wachsen. Jetzt ist es langsam soweit: seit Montag krieg ich keine "alten" Hosen mehr zu! Habe mir von einer Freundin eine Umstandshose geliehen bis ich selbst in die Stadt gekommen bin und mir welche gekauft hab.
Allerdings ist mir aufgefallen, dass die meisten Schwangeren doch erstmal am Unterleib "dick" werden. Bei mir geht das über den ganzen Bauch. Der Unterleib fühlt sich an wie aufgebläht und schiebt scheinbar alles nach oben, sodass mein Speckbauch jetzt praktisch überall ist (war das verständlich?!?). Also, wie gesagt, Unterleib wie aufgebläht, Rest einfach nur dicker und schwabbelig.
Ist das normal?!?

Nina + #baby (15+3)

Beitrag von isi231980 29.08.07 - 09:57 Uhr

Hallo,

also bei mir war es auch so hat ungefähr in der 14 ssw angefangen mit dem Bauch wachsen.

Es ist völlig normal das erst unten rum grösser wird, umso weiter das baby wächst verschiebt sich dann alles weiter nach oben und am ende der schwangerschaft fängt es wieder an nach unten zu gehen, da sich der körper auf die geburt vorbereitet!!

LG Isi 20 SSW

Beitrag von knuddelchen1981 29.08.07 - 10:02 Uhr

Hi Isi,

so macht es auch durchaus Sinn, aber bei mir ist es nicht so, dass der Unterleib nur wie aufgebläht ist, sondern der Bauch bis unterhalb der Brust dick (speckig) geworden ist. War vorher auch nicht flach, aber ich dachte immer, erst wird der Unterleib dick und dann der Rest. Bei mir alles dick aber nur der Unterleib fest. Der Rest ist einfach nur speckig #schmoll

Beitrag von lihsaa 29.08.07 - 10:11 Uhr

hallo...

na, da bin ich ja beruhigt... ich finde auch, dass mein unterbauch eher fest (und voll) ist - aber darüber seh ich aus wie 5kg übergewicht... voll unschön!!!

naja... wird sich schon zurechtwachsen (bald, hoffe ich!)

Lg, Kathrin mit Lotta (4,5), #stern (11.ssw) und baby-monsti (15+2)

Beitrag von ninjap 29.08.07 - 10:10 Uhr

hallo nina,
ist bei mir genauso gewesen (siehe VK), im liegen sah man bis vor kurzem, dass der oberbauch wieder einsackt, also dass die gebärmutter nur bis zum bauchnabel geht, aber im stehen habe ich eine kugel.
habe mir gedacht, dass es an mangelnder muskulatur liegt, dass somit der obere teil einfach mitgeht und sich nach vorne fallen lässt .... sozusagen ... oder so... #kratz
lieben gruß

Beitrag von knuddelchen1981 29.08.07 - 10:15 Uhr

Genauso sieht es bei mir auch aus. Werd heute nachmittag meinen Göttergatten mal bitten, ein Foto zu machen, dann stell ich das auch mal rein.
Bin ja schonmal irre beruhigt, dass es nicht nur mir so geht. Wenn ich liege sieht man auch nur den Unterleib, aber im Stehen könnte man meinen, ich hab bald ET #schein

Beitrag von ninjap 29.08.07 - 10:20 Uhr

tja, nun ist es für uns zu spät mit ordentlichem bauchmuskeltraining anzufangen *grins*
bin gespannt auf dein bild.

Beitrag von mym1987 29.08.07 - 10:13 Uhr

Hey Nina,

bin heute bei 10+1 und habe bewusst noch nichts gegessen, um zu schauen, wie man Bauch ausschaut. Ich bin ein sehr schlanker Mensch und muss sagen, mein Unterleib ist jetzt auch schon größer und die eine Hose, die ich gestern trug, war mir zu eng, aber ging noch einigermaßen.

Alles Gute ...

LG Mym1987 + #baby (10+1)

Beitrag von ninjap 29.08.07 - 10:18 Uhr

und was ich auch komisch fand:
nach einer schönen lecker mahlzeit ist der oberbauch (weil magen...) DICKER als der unterbauch.
#schock

Beitrag von knuddelchen1981 29.08.07 - 10:33 Uhr

Genauso ist es! Man, jetzt geht´s mir gleich viel viel besser, wenn ich höre, dass es nicht nur mir so geht #huepf