SB an ES-- gut oder schlecht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susibille 29.08.07 - 10:31 Uhr

Hallo,
wollte mal fragen, wer dazu was weiß. Ich habe am Tag des ES immer leichte SB. Ich war immer froh darüber, denn so wußte ich genau wann ES ist. Jetzt habe ich im Forum einen Beitrag gelesen, wo Zyklus deswegen mit Möpf reguliert wurde.
Danke für eure Antworten.
Viel Glück und liebe Grüße von Grit

Beitrag von morle14 29.08.07 - 10:33 Uhr

Was ist SB?

Beitrag von claudia.1970 29.08.07 - 10:38 Uhr

SB = SchmierBlutung

Beitrag von morle14 29.08.07 - 10:46 Uhr

#danke, susibell kann Dir leider nicht helfen... sorry

Beitrag von winnergirlie 29.08.07 - 10:51 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß ist eine SB während des/um den ES normal. Ich denke nicht, dass Du deshalb was einnehmen musst und schon garnicht ohne Absprache mit Deinem FA.

Liebe Grüße :-)

Beitrag von silkesommer 29.08.07 - 11:10 Uhr

das ist doch vollkommen ok, ich habe am tag des ES auch schon ein zweimal diese sogenannte Ovulationsblutung gehabt, dafür brauchst du nichts zu nehmen.......

und wie meine vorrednerin, nur mit absprache des arztes, den so wie ich lese ist dein zyklus regelmässig und ein pos. zeichen für den ES ist die leichte Blutung....

Möpf kann vieles kaputt machen.....


lg

silke