Wann wart ihr zum ersten Mal beim Friseur?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 24062006 29.08.07 - 10:53 Uhr

Mein Sohn ist 14 Monate alt und ich meine, wir brauchen eine Frisur. Meint ihr, dass das klappt beim Friseur?

Beitrag von sternchen190881 29.08.07 - 10:56 Uhr

Hi,

also wir waren das erste Mal, als Dustin 10 Monate alt war.

Ging sogar recht gut. Klar, nach gewisser Zeit hatte er keine Lust mehr. Aber ich hatte es mir schlimmer vorgestellt.

LG
Sunny

Beitrag von binna1 29.08.07 - 10:57 Uhr

Wir waren das erste mal mit 5 Monaten beim Friseur. Bei uns klappt es wunderbar. Am besten gar keine Show machen.

Sabrina

Beitrag von dini72 29.08.07 - 10:58 Uhr

Hallo,

Unserem Sohn wurden mit 6 Monaten (kurz vor der Taufe) die Haare zuhause von meiner Schwägerin geschnitten, die Friseurmeisterin ist. Inzwischen ist er bald 2,5 und Haare schneiden hat sich zur Katastrophe entwickelt... Aber jedes Kind ist anders :-) und mit 14 Monaten klappte es bei uns auch noch reibungsfrei.

Gruss,

Nadine

Beitrag von daniko_79 29.08.07 - 11:02 Uhr

Meine beiden waren das erste mal mit ca. 9 Monaten beim Friseur...

Daniela

Beitrag von boesemaus7 29.08.07 - 11:25 Uhr

Mit Samira musste ich das erste mal mit 3 Monaten zum Friseur das klappte reibungslos, mit Paul war ich noch gar nicht er ist jetzt 15 Monate, morgen kommt eine Freundin zu mir zum Haare schneiden und da werde ich mal vbersuichen was bei Paul abschneiden zu lassen, wir wollen ja nicht das das *Headbangen* noch viel besser funktioniert ;-) ne?
LG Andrea

Beitrag von gunillina 29.08.07 - 11:35 Uhr

Rasmus hat mit anderthalb in der Badewanne den ersten Schnitt verpaßt bekommen, mittlerweile ist er fast 5 und geht leidenschaftlich gern und regelmäßig zum Friseur, Spitzen schneiden lassen, er hat nämlich längere Haare...
Mia war mit knappen 2 Jahren das erste Mal beim Friseur, da haben wir ihre langen Zotteln zu langen Haaren umfrisiert;-) Beide gehen sehr gern hin.
L G
Gunillina, die alle 5 Wochen auf den Stuhl klettert und die Mäuse sind fast immer dabei, daher wohl auch keine Angst...

Beitrag von tammy12 29.08.07 - 14:18 Uhr

Hallo,

Mein Schatz war zum ersten Mal mit ziemlich genau 1 Jahr (4 Tage nach seinem Geburtstag) beim Friseur. Er hat so viele und dicke Haare, daß ich sie eigentlich schon eher schneiden lassen wollte. Aber meine Friseurin meinte, daß man den 1. Geburtstag nach Möglichkeit abwarten soll, weil erst dann das Haar ausgereift sei und man die Haare ja beim Schneiden öffnet. Sei auf alle Fälle gesünder für die Haare. Ob es stimmt oder nicht weiß ich nicht. Hier im Forum waren ja einige Mamis schon viel früher beim Friseur und das scheint ja auch absolut ok gewesen zu sein.
Mit 14 Monaten kannst Du aber auf alle Fälle gehen.
Mein Schatz war bei mir auf dem Schoß und war recht brav (obwohl er eigentlich ein absoluter Wirbelwind ist). Ich hatte ,ehrlich gesagt, auch Bedenken, daß er mit halber Frisur wieder rauskommt. Hat aber alles super geklappt... Trau Dich... in der Regel sind Friseure auch gewohnt mit kleinen Kindern umzugehen... Hauptsache die Mami ist in der Nähe #freu

Alles Liebe!
Tammy

Beitrag von dombini 29.08.07 - 18:56 Uhr

Hallo!

Dein Nickname ist das Geburtsdatum meines Sohnes ;-)

Friseur brauchen wir noch nicht :-p kaum Haare

Lieben Gruß,
Tamara & Simon (14Monate) & #ei (7.SSW)