Delikate Frage ...

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von annadresden 29.08.07 - 11:10 Uhr

Ich habe da mal eine etws delikate Frage, die ich mich nicht so richtig traue im Geburtsvorbereitungskurs zu stellen...

Wie lange dauert es denn bis sich der Scheideneingang wieder auf seine normale Größe zusammengezogen hat?#gruebel

Das gibts nämlich auch nirgendwo zu lesen...es geht immer nur um die inneren "Angelegenheiten"...#hicks

#danke

Anna

Beitrag von anarchie 29.08.07 - 11:21 Uhr

Hallo!

Meisst könnte ein Laie schon nach einigen Stunden nicht mehr sagen: Diese Frau hat eben ein Kind geboren!

Also rein äusserlich, optisch, wenn du nicht gerissen/geschnitten bist - dann ist die Schwellung schnell weg....

rechne mit einigen Tagen...

lg

melanie mit Nr.3(38.SSW)

Beitrag von meraluna1975 29.08.07 - 12:17 Uhr

Allerdings fühlt es sich anfangs definitiv nicht so an, als ob alles wieder "normal" ist.

Beginne recht bald mit Rückbildung, trainiere v.a. den Beckenboden. Dann ist bald alles wieder so, wie du es gewohnt bist ;-)

Gerade beim Sex ist es nämlich am Anfang etwas irritierend...aber so ein Kinderkopf hat nunmal einen anderen Durchmesser als das beste Stück des Partners :-p

Beitrag von sooza 30.08.07 - 21:21 Uhr

Hallo Anna,

ich hatte einen Scheidenriss und wurde geschnitten und wurde mit ziemlich vielen Stichen genäht, daher fühlte es sich bei mir alles ein wenig geschwollen an am Anfang. Aber nach spätestens einer Woche fühlte sich eigentlich alles wieder an wie vorher, wenn auch noch etwas empfindlich und natürlich ist das jetzt eine Narbe. Ich denke mal, bei einer komplikationslosen Geburt sieht das alles schon kurz nach der Geburt wie vorher aus.

Viele Grüße
Sooza