Unsicher- Kindsbewegung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silkemitjulian 29.08.07 - 11:26 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin mir manchmal wirklich unsicher was die Kindsbewegungen von meinem kleinen Mann betreffen.
Er ist sooo aktiv. Ich spüre ihn selten einmal nicht!

ist das ein gutes zeichen? kennt das jemand?

lg silke (28 ssw)

Beitrag von puschl 29.08.07 - 11:29 Uhr

hallo
sei froh das sich das kind soviel bewegt
bei meiner hatt ich immer angst ob si noch lebt weil keine bewegungen da waren, mitlerweile ein wirbelwind

lg barbara und verena 11 monate

Beitrag von wolke79 29.08.07 - 11:29 Uhr

Hallo,

Das war bei meinem Kleinen auch so, aber noch ein paar Wochen dann kann dein Baby sich nicht mehr so bewegen wie es will(platzmangel). Dann wirst du es vermissen.

Lg
Claudia mit Tom (6Wochen)

Beitrag von babylove05 29.08.07 - 11:59 Uhr

Hallo
Meiner ist genauso. Ich hab zwar jetz schon so 2-3 tage gehabt wo er rühigr war, aber eigetlich ist meien Cookie immer in action.

Und ich bin sooooooooooo dankbar für. den so weiss ich das es ihm gut geht.

Martina u. Baby D28 SSW