FA in Karlsruhe - 2. Versuch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maria_007 29.08.07 - 11:34 Uhr

Hallihallo,

ich hatte vor ein paar Tagen schonmal gepostet und leider keine Antwort erhalten. Darum nun ein erneuter Versuch.

Kann jemand von Euch einen guten FA in Karlsruhe empfehlen? Ideal waere einer/eine im Stadtteil Waldstadt oder Hagsfeld. Gerne aber auch irgendwo anders in Karlsruhe.

Eine Hebammenempfehlung waere auch toll.

Danke schonmal und viele Gruesse
Maria

Beitrag von simmie 29.08.07 - 11:43 Uhr

Hallo Maria,
ich komme auch aus Karlsruhe! :-)
Mit der Facharzt-Empfehlung kann ich dir leider nicht weiterhelfen, weil ich bei einer Ärztin in Eggenstein bin (Dr. Rohede-Werner), aber wohl eine gute Hebamme! Frau Fürtsch von "Geburt & Leben", sie war schon mal zur Vorsorge bei mir, und hat sehr kompetent und nett gewirkt! Bei ihr werde ich auch meinen GVK machen.

LG Simmie
(27+1)

Beitrag von poli1 29.08.07 - 12:04 Uhr

Hallo Maria,
ich kann dir meinen FA Dr. Gleichauf in der Gartenstr. 92 wärmstens empfehlen.
Er ist einfach super, so finde ich.
Ob er noch Patientinen aufnimmt weiß ich allerdings nicht.
Er hat Belegbetten in der Marienklinik.
Aus dem Kreissal der Marienklinik kannst du auch eine Hebamme wählen. Aus eigener Erfahrung (die Geburt meiner ersten Tochter dauerte 3 Tage) weiß ich, dass alle Hebammen dort lieb und nett sind.
Laß mich doch bitte wissen wie du dich entschieden hast.

Liebe Grüße und noch eine schöne Schwangerschaft

Beitrag von eileendonan 29.08.07 - 16:11 Uhr

Hallo Maria!

Ich war lange Zeit bei Dr. Nelis im Bärenweg in Neureut, war eigentlich recht zufrieden. Da ich aber mittlerweile umgezogen bin, habe ich jetzt einen anderen Arzt außerhalb von Karlsruhe. Bei Dr. Nelis konnte man halt kurzfristig und auch abends noch vorbeikommen, wenn war dringendes war und er hat sich auch immer schön Zeit genommen. Allerdings musste man oft länger warten bis man drankam....

LG, eileendonan