An die Temp-Messerinnen, wie rundet ihr die Kommazahl ab?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sharon666 29.08.07 - 12:01 Uhr

Halli Hallo

Vielleicht eine etwas bescheuerte Frage, denn aus der Schule kennt man es ja >5 aufruden <5 abrunden.
Macht ihr es auch so?

Ich messe mit einem Thermometer, das 2 Stellen hinter dem Komma anzeigt z.B. 36,35°C.
Bei den ZB ist es allerdings nur möglich, die erste Stelle nach dem Komma einzugeben.
Welchen Wert nehm ich denn da nun? 36,3°C oder 36,4°C


#danke

Beitrag von silkesommer 29.08.07 - 12:02 Uhr

36,35 ist bei mir 36,4

lg

silke

Beitrag von boesemaus7 29.08.07 - 12:26 Uhr

Hi Silke
übt ihr schon wieder fürs 3.Kind???
LG Andrea

Beitrag von silkesommer 29.08.07 - 12:41 Uhr

hihiiiiiiiiiiii, neeeee, ich hab nur spaß hier.....fühl mich wohler#liebdrueck

Beitrag von boesemaus7 29.08.07 - 12:49 Uhr

ach soooooooooooo, davonmal ab ich führe auch wieder mal ne Kurve, weiss aber noch nicht genau warum ;-)

LG Andrea

Beitrag von silkesommer 29.08.07 - 13:09 Uhr

ich och;-)

Beitrag von mama-chiara 29.08.07 - 12:03 Uhr

Also, ich runde ab 5 auf. in deinem fall würde ich demnach 36,4 nehmen.


LG

Beitrag von vicki77 29.08.07 - 12:05 Uhr

hab irgendwo gelesen, dass man immer abrundet.

Beitrag von rubinstein 29.08.07 - 12:13 Uhr

ich runde ab 5 auch auf - somit 36,4