26. SSW - haben sich eure Baby's schon gedreht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enouk 29.08.07 - 12:02 Uhr

Hallo!

Wollte mal fragen ob eure kleinen schon richtig liegen. Bei meiner ersten SSW lag die Kleine schon ab der 22. SSW richtig rum und das zweite jetzt sitzt wohl lieber im Bauch...

Ich denke es hat auch noch genug Zeit zum sich umdrehen aber wollte mal hören wie das bei euch ist.

Mein Frauenarzt meint halt es wird für das Kleine jede Woche schwieriger weil der Platz ja immer weniger wird.

Hab keine Lust auf eine BEL-Geburt...

Liebe Grüße

Birgit mit Marie 15. Mon u. Simon (26. SSW)

Beitrag von ssf74 29.08.07 - 12:04 Uhr

Bin ab morgen in der 37.SSW und mein Baby hat sich immer noch nicht gedreht. Sie lage bis zur 30.SSW in SL und hat es sich seither in BEL bequem gemacht......
Du siehst also, selbst, wenn Dein Baby sich jetzt schon richtig hindreht ist das keine Garantie, dass das bis zum ET so bleibt.
LG Steffi mit Anna (morgen 37.SSW)

Beitrag von emmy06 29.08.07 - 12:11 Uhr

Huhu....

Lebst Du noch??? ;-) ;-) Oder biste nach Deinem Geburtstag ( #herzlich#fest#torte#paket#klee#blume ) jetzt zu alt und zu gebrechlich zum tippen :-p#cool


LG Yvonne 28.SSW

Beitrag von ssf74 29.08.07 - 12:15 Uhr

Nein, nicht zu alt....nur zu müde....
Bin gerade erst wieder von meinem Vormittagsschlaf erwacht :-)
Ich bin echt sooo fertig. Wahnsinn. Der Bauch wird immer schwerer. Morgen habe ich meinen nächsten Arzttermin. Bin gespannt, was sie sagt. Ich glaube, Anna hat sich nicht gedrecht. Spüre den Kopf jedenfalls immer noch an derselben Stelle (ausser, das wäre jetzt der Po :-))
Wenn sie immer noch in BEL liegt, bekomme ich morgen die Überweisung zum KS. Dann hätte ich die Kleine in ca. 2 Wochen schon auf meinem Arm....juhu#huepf
Melde mich morgen mal nach meinem Arztbesuch bei Dir.
Bei Euch ist hoffentlich alles okay?
LG Steffi

Beitrag von emmy06 29.08.07 - 12:18 Uhr

Hier ist alles bestens.... :-)
Bin gespannt morgen von Dir zu hören :-)

Das mit der Müdigkeit unterschreibe ich sofort... Konnte bis letzte Woche tagsüber nicht schlafen und nun ist mein Nachmittagsschläfchen schon üblich... ;-) ;-)


Alles Liebe Yvonne

Beitrag von goldstern76 29.08.07 - 12:05 Uhr

Also ich weiß nicht, aber mein FA sagt, daß das Baby nocht gut bis zur 35.SSW Platz hätte sich zu drehen, hat es zwar sicher etwas schwerer aber es geht.
Un das es schon seit der 22. SSW in der richtigen Position sitzt bis zum Schluss hat er mir auch ausgeredet, da es noch so viel Platz hat, dass ich manchmal garnicht merke obe es sich gedreht hat oder nicht.Hmmmm?#kratz
Ich weiß auch nicht.

Aber trotzdem alles Liebe

Goldstern#blume

Beitrag von babylove05 29.08.07 - 12:06 Uhr

Ja hin un her gederht.
Die 26ssw is noch viel zufrüh um drauf zuhoffen , das dein kleiner wenn er SL liegt so liegen bleibt.

Also meiner dreht isch viel und ja ich emrke es wenn er sich mal weider dreht

Aber mach mir da noch keine Kopf er hat ja noch viel Zeit.

Martina und Baby D. 28ssw

Beitrag von schrumpeldei1976 29.08.07 - 12:30 Uhr

Hallo,

meiner liegt immer in Querlage und gestern beim kurzen Schall lag er mal mit dem Kopf nach unten. Könnte von mir aus auch so bleiben, aber ob es auch wirklich so bleibt ist die Frage......haben ja doch noch genug Platz um Purzelbäume zu schlagen.

Alles Liebe schrumpeldei