auch ne frage zum kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von joyventure 29.08.07 - 12:18 Uhr

hallo,

unsere kleine ist jetzt 10 wochen alt. am anfang hat sie im kiwa immer toll geschlafen. jetzt aber nicht mehr. nur sehr kurz, dann wird sie wach und will gucken. aber wenn sie im kiwa liegt, kann sie ja nur den himmel vom verdeck sehen (wenn ich den runtermache,ist es zu hell). das findet sie völlig blöd und schreit los. ich habe schon so ne kette ans verdeck gemacht aus holz, aber irgendwie ist das auch nicht das gelbe vom ei.

ich kann aber leider, da sie in dieser tasche liegt, nix hochstellen, dass sie rausgucken kann.
was also tun???? #kratz

ab wann packt man die kleinen denn eigentlich nicht mehr in die tasche, sondern nimmt die buggy-funktion? (im liegezustand).

wie macht ihr das bei euren?

liebe grüße,

lilly

Beitrag von chrischu 29.08.07 - 12:33 Uhr

Hallo lilly.
Das Problem hatten wir auch. Ich hab dann, als es mal so warm war, die Tasche rausgenommen.
So hatte er viel mehr Platz und hat sich viel wohler gefühlt. Also lass ich sie jetzt immer raus. Für den Winter hab ich mir nen dicken Fußsack besorgt und so kann er weiter ohne Tasche im Wagen liegen.Ich stelle auch manchmal das Rückenteil ein bischen hoch, sodas er schräg liegt und alles besser beobachten kann. (auch wenn ich deshalb jetzt vielleicht gesteinigt werde)
Also mach ruhig so wie du es für richtig hällst.

Alles Liebe
chrissi mit Moritz *01.05.07

Beitrag von birgit2 29.08.07 - 12:50 Uhr

Hallo Lilly,

also die Liegefunktion kannst Du jederzeit nutzen. Es macht ja keinen Unterscheid ob Dein Baby inder Tasche liegt oder ohne im Kinderwagen.
Zum hochstellen ist es aber ncoh viiiiel zu früh! Frühestens mit 6 Monaten, eigentlcih erst wenn das Kind alleine (!!) sitzen kann.

Hast Du es mal mit anderem Spielzeug versucht?

Wir sind immer viel unter Bäumen spazieren gegangen, das fand meine Tochter total toll. Ist nicht so hell und es gibt viel zu gucken - wie ein großes Mobile ;-)

LG,

Birgit

Beitrag von joyventure 29.08.07 - 14:52 Uhr

hallo,

kurze frage: sitzen ist klar, erst wenn sie es selber kann.
aber wieso darf ich nicht hochstellen? ich meine nicht in sitzposition, sondern nur leicht erhöht, damit sie etwas besser sehen kann. ich hab sie zu hause ja auch in einer wippe, da ist der oberkörper auch leicht erhöht (wie gesagt, keine sitzposition).

oder darf ich das gar nicht???

liebe grüße,

lilly

Beitrag von birgit2 29.08.07 - 19:58 Uhr

Hallo Lilly,

die Wippe ist auch nicht wirklcih gut für das Baby. Der Rücken wird dadurch belastet und in eine unnatürlcihe Position gebracht. Genau wie im MaxiCosi sllten die Kleinen da nur so kurz wie möglcih drin liegen/ sitzen.

Die kleinen wollen zwar unbedingt mehr sehen, aber man tut ihnen damit keinen Gefallen.

LG,

Birgit

Beitrag von joyventure 29.08.07 - 21:12 Uhr

hallo birgit,

komme erst jetzt zum antworten. hmm, dann sollte ich wippe nur selten benutzen. wobei jetzt die schreiphase besser wird und das kind so langsam in einen rhytmus kommt. sie schläft unheimlich viel und immer, wenn sie müde ist, kommt sie jetzt ins bett. das klappt soweit ganz gut und ich brauche die wippe nicht mehr. vorher war das echt so schlimm, dass ich sie in die wippe legen mußte, damit sie bei mir ist. sonst war nur gebrüll...
naja, dann muss ich mit kinderwagen hochstellen wohl noch warten.... mist, das wären ja noch über 3 monate.... wie blöd.

liebe grüße,

lilly

Beitrag von isa1 29.08.07 - 12:58 Uhr

hallo,
also mir geht es seit einiger zeit genauso. unsere kleine ist total neugierig. sie liegt nicht gerne im wagen, auch nicht mit spielzeug.
es geht nur wenn sie grad am einschlafen ist. doch sobald sie munter wird, schreit sie solsnge bis ich sie rausnehme. ist oft nicht möglich und daher die ausfahrt eher anstrengend. freu mich auch schon , wenn ich sie in den buggy legen kann. weiß aber selber noch nicht wann ich das machen soll.#kratz
lg.
isa