Wie groß und schwer mit 4,5?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sylipse 29.08.07 - 12:54 Uhr

Hallo!

Meine Annalena ist im April 4 geworden und mittlerweile wiegt sie 19 Kilo und ist ca 108cm groß.

Heut haben wir Hosen in der 116 anprobiert,gehen aber nicht am Bauch zu.


Lenchen war ganz deprimiert und meinte,jetzt will sie nichts mehr essen.

Ich empfinde sie als ganz normal, nur macht es uns die Industrie mit ihren schmalen Schnitten echt nicht einfach.

Liebe Grüße!

Beitrag von quickys1 29.08.07 - 12:56 Uhr

Hallihallo.

Michèle ist im Juni 4 geworden. Ist jetzt ca. 111 cm groß und wiegt 19,7 Kilogramm.

Hosen in Größe 116 sind aber noch zu lang.

Liebe Grüße

Beitrag von biene1975 29.08.07 - 13:04 Uhr

Hallo,

laß Dich da mal nicht irritieren. Solange Du findest das Dein Lenchen ganz normal ist und sie normal ißt, was solls.
Das sind doch immer die doofen Schnitte. Ist ja bei Erwachsenen auch net anders. Bei den einen hat man 34 und bei den anderen braucht man 38.

Mein Sohnemann ist 5,5, ist 112cm groß und hat 19kg. Finde Ihn deshalb auch net zu dünn. Würd auch sagen ganz normal. Und so wie Ihr haben wir auch Probleme die richtigen Hosen zu finden, da bei uns immer alles zu groß ist. Wir müssen immer mit Gürtel usw zuschnüren. Ist auch net sooo toll.

Aber schau mal bei www.jako-o.de da gibt es Hosen für Dünne Häringe und Starke Jung. Ich denke das gibts auch für Mädchen. Wäre vielleicht ne Alternative.

Sag Deiner Kleinen daß das nicht an Ihr liegt sondern an denen die die Hosen machen. Ist schon schlimm, das solche Sachen oft die Auslöser sein können für Krankheiten. Wahnsinn was??? Da macht die Industrie unsere Kids krank.

Schöne Grüße
Sabine

Beitrag von sylipse 29.08.07 - 13:06 Uhr

Ja,war auch total irritiert und habe gleich mit ihrer Erzieherin darüber gesprochen. Die meinte das gleiche wie du und bis jetzt habe ich mir über ihre Figur echt noch keine Gedanken gemacht.

Werd heut nochmal in Ruhe mit ihr reden.

Liebe Grüße!

Beitrag von biene1975 29.08.07 - 13:15 Uhr

Ist schon wahnsinn auf was die Kleinen schon kommen.

Meine Kleine wird jetzt 3 und wir waren letztens beim Einkaufen und da wollt sie unbedingt ein Hello Kitty Shirt haben. Leider war Ihre Größe nicht mehr da und was sagt sie dann: Mama ich nix essen dann paßts!!!
Können noch net mal gescheit reden, aber sowas.

Wünsch Euch alles Gute.

Sabine

Beitrag von salson 29.08.07 - 13:08 Uhr

Hallo!
Meine Tochter ist 5 und wiegt 27,9 kg ist aber auch 129 cm groß.
Mein Sohn ist 3 und wiegt 15kg und ist aber 101 cm groß.
Ich finde so lange die Kinder sich noch wohl fühlen und man nicht gerade die röllchen sieht ist das doch egal.
Mir hat man immer gesagt das verwächst sich wieder bis zur Pupertät;-)

lg salson

Beitrag von sprudel100 29.08.07 - 13:24 Uhr

Hallo,

auch unser Sohn ist im April 4 geworden.
Er wiegt derzeit 15,2 kg und ist 1,04 m gross.

Ich finde ihn genau richtig :-)

pati

Beitrag von 2.monster 29.08.07 - 13:45 Uhr

Mein Sohn ist genau 4, 1m groß und 14 kg leicht.

Beitrag von gunillina 29.08.07 - 13:51 Uhr

Rasmus wiegt 15 Kg und ist ca. 106cm lang, eher klein und schmal.
L G
Gunillina mit den dünnen Heringen Mia und Rasmus

Beitrag von jules0815 29.08.07 - 14:16 Uhr

Hi,

Max wird in 3 Tagen 4 Jahre alt. Er ist 119cm groß und wiegt 18kg.

Er ist vom Knochenbau her relativ breit (obenrum), sodass ihm nur Hemden in 122 passen, dagegen sind die Hosen stets zu weit geschnitten.
Es gibt aber -für Jungs- bei Esprit z.B. die Möglichkeit Hosen in normaler Länge, aber mit engerem Schnitt zu kaufen.

Bei Mädchen weiß ich leider nicht wie es da ist, aber finde schon das die Mode sehr schmal geschnitten ist.

LG

Jule

Beitrag von tinchen_ 29.08.07 - 14:22 Uhr

Hallo

Katharina wurde im Juni 4 und ist 111cm groß und wiegt 16.9kg
Mach Dir aber bloß keine Gedanken, die Hosen sind teilweise so doof geschnitten das sie sogar bei meiner dünnen Maus kaum zugehen. Ist halt die Mode!

LG
Martina, Katharina(04.06.03) & Aaron (08.03.06)

Beitrag von eowina 29.08.07 - 16:37 Uhr

Hallo!

mein Sohn ist 4 Jahre 8 Monate, ist 114 cm groß und wiegt 21 kg.

Eo.

Beitrag von babyalarm2006 29.08.07 - 18:01 Uhr

Hallo,

Florian ist jetzt auch 4,5 Jahre und ist 1,12 m groß und wiegt 21 kg.

LG Susanne

Beitrag von nessi104 29.08.07 - 22:31 Uhr

hallo!
das wohl wohl echt daran liegen das es mädchenhosen sind!
mein sohn hatte in dem alter etwa die gleichen masse,und die 116er hosen passten immer am bauch,manche waren sogar noch zu groß.
habe neulich einen großen berg von mädchenjeans in 110-116 geschenkt bekommen(für meine tochter),und war erschrocken wie schmal die oben geschnitten waren....bei jungen hosen ist das ganz anders.
find das auch schlimm.da kriegen ja schon die kleinen ne krise wegen angeblich zu viel gewicht.

lg nessi

Beitrag von chnander 29.08.07 - 22:56 Uhr

mein Sohn ist 4 jahre und 8 Monate und ist 113 cm und wiegt 18 kilo!


Wobei er abgenommen hat denn er hat Angina und ißt kaum !


ich denke deine Kleine ist völlig normal!!!#liebdrueck

Beitrag von kat30 30.08.07 - 11:24 Uhr

Her mit Euren Hosen!!!!!

Unsere Maus ist wird im Dez 5 - ist 1,05 cm groß und hat gerade die 15kg erreicht und ohne Gürtel geht bei Größe 104 gar nix.

Ich ärgere mich immer über die zu weit geschnittenen Hosen - sieht am Po immer aus, als gehörte da eigentlich noch eine Pampers rein... :-[

Kat