War es vielleicht zu früh für einen SST?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zuk 29.08.07 - 14:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon oben. Am Wochenende müsste ich meine Mens kriegen (hoffentlich kommt sie nicht ;-)). Jetzt habe ich seit ungefähr zwei Wochen immer so Brustaua, Heißhungerattacken und so mensähnliche Beschwerden. Nun habe ich nicht mehr ausgehalten und hab einen SST gemacht-leider negativ#heul.

LG #klee

Beitrag von angi.1 29.08.07 - 14:17 Uhr

Hallo!
Denke das es noch etwas zu früh zum testen war...
Welchen Test hast Du denn benutzt?
LG Angi

Beitrag von zuk 29.08.07 - 15:02 Uhr

Ich habe noch einen Test von dm gehabt. Weiß jetzt aber nicht mehr wie er heißt.
Werde mir morgen einen Test von Schlecjer besorgen und dann am Wochenende nochmal testen.

Beitrag von saxony 29.08.07 - 14:26 Uhr

denke auch das es zu früh war... teste wenn du möchtest am WE noch mal...!!

VIEL GLÜCK