Verkauf von Domain

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von asile 29.08.07 - 14:27 Uhr

Hallo,

wer hat Ahnung mit dem Verkauf einer Domain,was springt bei rum?

Lohnt es sich?

Ich habe mir vor einigen Jahren einen Namen sichern lassen,mit der Option ihn irgendwann gewinnbringend zu verkaufen......:-p

Gruß asile

Beitrag von bezzi 29.08.07 - 14:40 Uhr

Das Geschäftemachen mit Domains (Domaingrabbing) ist bei weitem nicht mehr so lukrativ wie noch vor ein paar Jahren.

Das liegt daran, dass früher derjenige das uneingeschränkte Recht auf eine Domain hatte, der sie zuerst eingetragen hat. Die Rechtssprechung hat sich allerdings geändert.
Besitzt heute jemand eine Domain zu der er keinen Bezug hat, kann es passieren, dass er sie wieder rausrücken muss, wenn ein Dritter beweisen kann, dass er eher Anspruch auf diese Domain hat (z.B. weil die Firma so heißt).

Wenn Du einen Interessenten für Deine Domain hast, kannst Du ja mal fragen, was sie ihm/ihr wert ist.




Beitrag von atarimaus 29.08.07 - 22:47 Uhr

Hi,

hier kannste mal prüfen, was deine Domain wert ist:

http://www.sedo.de/


Beate