mamas die tragetücher verwenden............

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nickyvicky 29.08.07 - 15:00 Uhr

welche würdet ihr mir empfehlen? hab grad gesehn das es verschiedene firmen und möglichkeiten gibt. mir persönlich ist wichtig das mein sohn gut darin aufgehoben ist und ich das tuch lange verwenden kann. danke für eure erfahrungen im vorhinein

lg nicky und maurice 29-03-07

Beitrag von murmel72 29.08.07 - 15:05 Uhr

Schau doch mal bei www.stillen-und-tragen.de rein.
Dort gibts viele Tips.

Habe gehoert, dass Storchenwiege wohl die besten Tuecher hat, aber wenig Auswahl an Designs.
Platz 2 sollen die Tuecher von Hoppediz sein.

Viele Gruesse.
Murmel

Beitrag von spufankel 29.08.07 - 15:43 Uhr

Hallo,

ich habe ein Tuch von Bebina. Mir waren die von Didymos ehrlich gesagt zu teuer, weil ich´ja auch nciht wußte ob meine Tochter das tragenüberhaupt mag. Das Bebina hat nur die Hälfte gekostet. Außerdem hat mit die Farbe viel besser gefallen. Die hatte ich nur bei Bebina gefunden.

LG
Spufankel

Beitrag von nickyvicky 29.08.07 - 15:50 Uhr

achja...bis zu welchen alter kann man diese tücher verwenden?

Beitrag von knochenmaid 29.08.07 - 16:46 Uhr

so lange, wies gefällt - und du dein Kind tragen kannst ;-)

Beitrag von kaku77 29.08.07 - 15:53 Uhr

hallo nicky

ich habe ein tuch von mobywrap (www.mobywrap.com) und bin sehr zufrieden. trage meinen sohn immer noch ab und zu, er ist knapp 1 jahr alt und liebt es im tragetuch zu sein.

lg

Beitrag von bigbluebird 29.08.07 - 16:24 Uhr

Hi!

Ich kann dir nur wärmstens Hoppediz-Tücher empfehlen.
Sind preislich ok, Qualität ist super und es gibt eine große Auswahl an Mustern / Farben.
Da findest du bestimmt was schönes.

LG
Bluebird

Beitrag von snuggel 29.08.07 - 16:28 Uhr

Hallo Nicky,

habe eins von Hoppediz geliehen bekommen!

Im großen und ganzen ist es egal, von welcher Firma das Tuch ist, auf die Technik kommt es an und da kann ich (und maine Hebi) die Anleitung von Hoppediz nur empfehlen. Die sind sehr ausführlich mit Bildern beschrieben und sehr verständlich.

Gruß,
snuggel & Kira (die das Tragetuch liebt)

Beitrag von alicewunder 29.08.07 - 17:22 Uhr

Ich habe auch eines von Hoppediz, finde ich total super.
- Die Anleitungen sind genial zu lesen, eigentlich nur Fotos, gut verständlich.
- Die Tücher haben verschiedene Farben an den Seiten, das erleichtert das Binden.
- Die Enden sind abgeflacht, somit nicht so ellenlange "Schwänze" an den Knoten.
- Die Tücher haben an jeder Seite einen Punkt in der Mitte, auch das macht das Binden deutlich einfacher, weil man dann weiß, wo die Mitte ist.

Alice

Beitrag von katrin06 29.08.07 - 18:15 Uhr

Ich habe 2 Tücher von Didymos und bin sehr zufrieden - und die Tücher sind echt Gold wert. Ich hatte mal eines von Hoppediz in der Hand, was sich für mich nicht schön angefühlt hat, weshalb ich dann doch lieber mehr Geld augegeben habe.
Katrin

Beitrag von blitzi007 29.08.07 - 18:52 Uhr

Hallo,

ich empfehle dir Storchenwiege u. Hoppediz. Die Tücher von Storchenwiege sind zwar etwas teurer, aber dafür werden die in Deutschland hergestellt.

lg Tina