Bekommt er zuviel zu essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jasmin2811 29.08.07 - 15:24 Uhr

Hallo!
Mein Sohn ist 8,5 Monate, musste mir heute anhören das mein Sohn zuviel zu essen bekommt, was meint ihr?? Sie meinte ich soll mich nit wundern das er so dick ist 73cm & 9800g
7/8 Uhr stillen
10:30/11 Uhr 190g Menü + einschlafstillen
14/14:30 Uhr 190g GOB
16 Uhr einschlafstillen
19 Uhr Abendbrei (komplett)
20:30 Uhr stillen
nachts 2mal stillen (ca 5 Min. pro stillen)

LG Jasmin

Beitrag von kathrincat 29.08.07 - 17:27 Uhr

wenn er hunger hat, sollst du ihn hungern lassen oder was?

Beitrag von bibabutzefrau 29.08.07 - 21:10 Uhr

alles normal:)

lass dich nicht beirren!

LG Tina

Beitrag von nicnac25 29.08.07 - 21:20 Uhr

Ml ne blöde Frage; aber beim einschlefstillen, wird er ja nicht viel Trinken, oder?

Find das o.K. Max bekommt die Flasche und Beikost und kommt auf ca. dieselbe Menge. allerding auf fünf Mahlzeiten verteilt.

LG Nicole