hoffnung für euch alle hoffentlich

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jen1984 29.08.07 - 15:51 Uhr

hi

habe gestern und heute positiv getestet, obwohl ich nur eine #schwanger ausschließen wollte, damit ich wieder mit der pille anfangen kann, da ich zu viele männliche hormone habe.
dann habe ich noch diabetes typ 1, schilddrüsenunterfunktion , pco syndrom und übergewicht#hicks
mein zyklus betrug diesmal mindestens 50 tage also letzte regel am 2 juli 2007 war aber nicht schwanger und meine gyn sagte am 41 zyklustag, hätte vor 2 tagen #ei gehabt und es nützt nichts mehr wenn wir noch heute #sex haben um #schwanger zu werden, habe ich aber doch gemacht #hicks und nun#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger

juhuuuu ( tests in meiner vk)
habe auch schon eine süße tochter...

hoffe das alles gut geht und wünsche euch alles gute

lasst den kopf nicht hängen#pro

#klee wünscht jen

Beitrag von chnander 29.08.07 - 15:59 Uhr

toll na daann mal eine tolle#schwanger und ein gesundes süßes baby#baby

leider ist es bei uns nicht so einfach #schwanger zu werden wegen Männes#schwimmer aber hoffen darf man ja :-)


Lg und alles Glück der Welt für euch#klee

Beitrag von jen1984 29.08.07 - 16:03 Uhr

ja ok aber trotzdem euch allen alles gute

danke für die glückwünsche#huepf

lg

Beitrag von chrissymaus 29.08.07 - 17:43 Uhr

Hallo Jen,

erstmal herzlichen Glückwunsch ! #fest

Ich habe auch seit ca 1 Jahr PCO und schon länger Schilddrüsenunterfunktion. Musste mich im Mai von meiner Galle trennen...

Mein Mann und ich versuchen es nun schon seit 2 Jahren. Leider ohne Erfolg.

Mein Gyn meinte, ich soll erstmal abnehmen, dann vergeht das PCO von selbst und ich werde schwanger. (August 2006) #kratz

Habe also 15 kg abgenommen - immer noch PCO und schwanger bin ich auch noch nicht. :-(

Mein Mann soll jetzt ein Spermiogramm machen lassen, denn erst wenn das "positiv" ist, will mich der FA weiter behandeln.

Ich hoffe, es klappt bald. #freu

Habe erst heute von einer sehr guten Freundin erfahren, dass sie schwanger ist - beim ersten Versuch !
Das ist die zweite Freundin innerhalb von 3 Monaten, bei der es gleich klappt.
Freue mich riesig für sie - aber bin auch voll deprimiert, weil´s bei mir einfach nicht klappen will.

Drückt mir ganz fest die Daumen #pro

Liebe Grüße #herzlich

Chrissymaus