O-Beine durch frühes Laufen????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sa_mary 29.08.07 - 16:15 Uhr

Hallo,

laut einer Freundin sei zu frühes Laufen nicht gut, der Sohn ihrer Nachbarin habe O-Beine bekommen und er sei schon recht früh gelaufen. Ist da wirklich was dran?

Meine Tochter (9,5 Mo) läuft seit einer Woche ganz wild an den Händen und würde wohl am liebsten den ganzen Tag nichts anderes machen. Ich selbst bin wohl schon mit 11 Monaten alleine gelaufen und habe keine O-Beine und auch sonst keine Beschwerden.

Danke schonmal & liebe Grüße
sa_mary

Beitrag von faxl 29.08.07 - 16:28 Uhr

das hängt damit zusammen das die knochen bei den babys noch weich sind und verformbar allerdings kann das auch andere ursachen haben wenn jemand o beine bekommt.

meine kleine ist 8 monate und wie ich kurz unter dir gepostet habe macht sie gerade ihre ersten versuch alleine zu gehen.
ich freu mich mit ihr und ihre beine (sind natürlich auch schon vorher an der hand gegangen) sind bis jetzt sehr gerade. und verhindern kann ich es auch nicht dass sie vom sofa zum sessel geht und ähnliches.
es gibt eben babys die früher laufen und manche später
wenn es ihr spass macht lass sie doch sie ist immerhin schon fast 10 monate und ich glaube sie würde es nicht wollen wenn sie nicht schon die nötige kraft in den beinen hätte.

lg susi

Beitrag von kaku77 29.08.07 - 16:31 Uhr

Hallo

Ich kenne ein Mädchen, das bereits mit 9 Monaten alleine gehen konnte! Sie hat keine O-Beine oder sonstige Beschwerden gekriegt!

Liebe Grüsse

PS. Sehr süss, Deine Tochter! :-)

Beitrag von darkvenusgirl20 29.08.07 - 17:42 Uhr

naja ob da was drann ist weis ich nicht.
ich bin selber auch schon mit 9 monaten allein gelaufen genau so wie meine cousine und wir haben auch keine oh beine

Beitrag von toffl1986 29.08.07 - 17:52 Uhr

Hallo

hab etwas früh zu laufen begonnen und habe als Kind mit x beinen zu kämpfen gehabt. Hab lange Einlagen tragen müssen... und bin als baby/kleinkind oft über meine eigenen füße gestolpert #augen



#hicks LG Toffl

Beitrag von suameztak 29.08.07 - 18:26 Uhr

nach meinen Infos bezieht sich nicht auf das "freie laufen". Babys haben einen Schreitreflex. Und wenn man die Babys von Anfang an viel hinstellt, dann verliert sich dieser Reflex nicht, sie "laufen" dann an den Händen, haben aber noch viel zu weiche Knochen, die sich dann durch die zu hohe Belastung verbiegen können.