Was wenn Lakmuspapier sich verfärbt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tsae 29.08.07 - 16:42 Uhr

Hallo,

habe mir Lakmuspapier geholt,aber auf der Packung ist keine Skala,was für einen PH-Wert ich da jetzt habe.Es hat sich einfach von blau nach rot verfärbt.
1. Frage ist mein PH-Wert da jetzt zu hoch
2.Frage was passiert oder kann passieren wenn der PH-Wert zu hoch ist.

Hab morgen FA Termin und auch das Gefühl ich bekomme schon wieder eine Pilzinfektion,könnte das der Grund sein für die Verfärbung?

Gruß Kati

Beitrag von hanna.be 29.08.07 - 16:59 Uhr

wenn mich der chem. unterricht nicht täuscht dürfte rot - sauer und blau basisch sein.

Beitrag von ninjap 29.08.07 - 17:04 Uhr

hallo!
kenne das nur so, dass man das papier zum testen auf fruchtwasser benutzt, siehe:
http://www.schwangerundkind.de/vorzeitiger-blasensprung.html

"Bei Verdacht auf einen vorzeitigen Blasensprung versucht Ihr Frauenarzt, Ihre Frauenärztin, den Fruchtwasserabgang durch die Scheide nachzuweisen, was bei geringen Mengen nicht ganz einfach ist. Das größte Problem ist oft die Unterscheidung zwischen Fruchtwasser und Urin, denn gerade in der Spätschwangerschaft ist unwillkürlicher Harnabgang bei Belastung der Bauchmuskulatur (Heben, Niesen etc.) recht häufig. Ein ziemlich sicherer Fruchtwassernachweis gelingt mit einem Schnelltest auf IgF-1 (ein fetales Eiweiss). Die ältere Methode, die Sie auch selbst zwischendurch durchführen können, verwendet Lackmuspapier, das mit Fruchtwasser blau (leicht basischer pH Wert) und mit Scheidensekret rot (schwach saurer pH Wert) reagiert."


Beitrag von tsae 29.08.07 - 17:07 Uhr

Ja danke ,da sich der Streifen rot verfärbt hat dürfte ja alles i.O. sein.
Ich hoffe habe das richtig verstanden.

#danke

Gruß Kati

Beitrag von ninjap 29.08.07 - 17:09 Uhr

das heißt nur, dass es kein fruchtwasser sonder scheidensekret war, mit dem es in berührung gekommen ist, denke ich.
wenn du pilz ausschliessen willst, gehe lieber zum doc.
gruß

Beitrag von ninjap 29.08.07 - 17:05 Uhr

rot scheint also einfach nur auf scheidensekret hinzuweisen (lt. dem o.a. text)-nix weiter.