wer hat mehr als 3 kinder ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnullerfee 29.08.07 - 17:49 Uhr

Gibt es mütter die mehr als 3 kinder haben und warum habt ihr euch für das 4 kind entschieden ich selber habe 2 töchter von 6 und 8 jahre und ein 10 monat alten sohn nun bin ich erneut schwanger war heute beim fa und hat es mir bestätigt bin in der 6woche also noch sehr am anfang ich bin echt hin und her gerissen was ich nun machen soll mein mann steht zu mir egal wie ich mich entscheide es ist nicht einfach sich zu entscheiden lg schnullerfee

Beitrag von youngmother_more 29.08.07 - 17:54 Uhr

Hi,

also ich bin mit Baby nr.4 schwanger :-)

Meine Kids sind 4 Jahre, 3 Jahre und 1 Jahr alt #liebdrueck


ich druecke dir feste die daumen fuer die richtige entscheidung #pro

Beitrag von schnullerfee 29.08.07 - 17:58 Uhr

Warum hast du dich für das 4 kind entschieden hats du auch überlegt es nicht auszutragen?Würde ich gerne wissen Danke lg schnullerfee

Beitrag von kiaranorina 29.08.07 - 18:34 Uhr

Hallo,

also ich bekomme auch Nr.4 und es ist die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Mein Mann und ich hatten im oktober vorriegen Jahres eine Fehlgeburt und mann sagte ich kann nie wieder Kinder kriegen und jetzt bin ich schon in der 35 ssw.

Meine Kiddys sind 8 Jahre , 6 Jahre und 3 1/2 jahre und die werden alle groß. :-)

Viel Glück bei deiner Entscheidung#liebdrueck

Beitrag von schnarke 29.08.07 - 19:13 Uhr

ist das nicht egal wieviel kinder man schon hat?
hauptsache man kümmert sich rührend um sie.
aber trotzdem ich habe 4 kinder aus erster ehe und jetzt bin ich schwanger mit nummer 5 und 6 also zwillinge.
viel glück für deine richtige entscheidung.
gruß petra mit #baby und #baby 30+0 im bauchi

Beitrag von alarabiata 29.08.07 - 19:26 Uhr

hallo!

ich bin derzeit mit kind nummer 5 schwanger.
die anderen sind 14,12,11 und bald 3 jahre alt.

tja....was willst du hören???;-)
ich kann dir nur sagen, dass ich bei kind nummer drei schon einen aborttermin hatte und im letzten moment vom stuhl sprang.
ich kann dir gar nicht sagen, wie froh ich heute darüber bin!!!!

es ist natürlich eine frage, wie man das für sich persönlich einschätzt. es kostet viel energie und menschen sind unterschiedlich.

grundsätzlich vertrete ich immer die meinung "man wächst mit den anforderungen" da glaube ich insgeheim fest dran.

ansonsten denke ich, sind zweifel am anfang der ss total normal...auch beim ersten oder zweiten kind. spätestens dann, wenn man leben in sich trägt, fragt man sich noch und nochmal, ob diese entscheidung wohl die richtige war.

davon abgesehen gibt es DIE richtige entscheidung wahrscheinlich gar nicht...alles hat vor und nachteile...

aber ich persönlich empfinde kinder als totale bereicherung..und viele kinder noch viel mehr;-)

in diesem sinne drücke auch ich dir die daumen für DEINE richtige entscheidung und ich denke du wirst sie für dich passend treffen.

liebe grüsse...

bianca

Beitrag von bongomaus 29.08.07 - 19:32 Uhr

Hallo,

ich habe aus 1. Ehe eine Tochter mit in die Ehe gebracht, dann haben wir vor knapp 2 Jahren eine Tochter bekommen. Da die Kleine kein "Einzelkind" werden sollte, wollten wir noch eins.
Das wir jetzt Zwillinge bekommen - cést la vie.

Viele Grüße
Heike + Anhang
S. (1994), A. 2005 und #baby #baby ET 30.10.2007

Beitrag von sweethell 29.08.07 - 20:53 Uhr

Nunja ,

mehr als 3 Kinder ab märz april 2008 habe ich 4 kids.

mein sohn ist jetzt 5 meine tochter 2 und nunja wir wollten gern noch ein 3 und nun erwarten wir zwillinge dann sind schon 4.

ich persönlich komme selber aus einer grossfamiliy und habe 6 geschwister ,3 ältere und 3 jüngere was schöneres als eine grosse family und viele geschwister kann ich mir auch garnicht vorstelln und darum freue ich mich auch riesig nun über meine Zwillis:-)

mfg sweethell+#baby#baby9+1ssw

Beitrag von luckylena 29.08.07 - 23:18 Uhr

Hallo ,

also ich bekomme Baby Nr. 6,meine Kids sind 10J.,8J.,7J.,4J. und 1J., und mein ET ist der 8.11.2007.
Also ich habe damals das Vierte bekommen,naja weil ich immer schon mehr als zwei Kinder haben wollte.Und ich mag keine ungraden Zahlen;-)
Das ich jemals 6 Kinder haben werde hätte ich auch nie gedacht.#freu
Wünsche Dir alles Gute...
LG Steffi mit Liona Emily inside 29+6ssw#baby

Beitrag von kicker777 30.08.07 - 10:01 Uhr

Hallo,

ich erwarte auch mein 4. Kind, (31.Woche) und bin überglücklich, ist aber ein totaler Nachzügler, meine Großen sind schon 20,19 und 14 Jahre alt (aus 1. Ehe). Freilich, als ich schwanger war (ist ein Wunschkind) hatte ich auch mal kurz Zweifel, ob ich nicht doch schon zu alt bin. Vor allem hatte ich ja bereits den ganzen Erziehungsstress hinter mir...aber diese Gedanken beschäftigten mich nur ganz kurz....#huepf



Liebe Grüße