Uebelkeit???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kj82 29.08.07 - 18:06 Uhr

Hab da mal ne Frage. Gibt es statt morgendlicher Uebelkeit auch abendliche? Seit 3 Abenden ist mir jetzt schon uebel. Es kann natuerlich auch andere Ursachen haben als Schwangerschaft. Aber gibt es sowas? Hab noch keinen Test gemacht, aus Angst er ist negativ. Soll heute meine Mens bekommen ist aber noch nix in Sicht........

Lg Katja

Beitrag von reiman 29.08.07 - 18:09 Uhr

Hallo Katja,

eine Abendübelkeit gibt´s auch.
Mir war auch manchmal am Abend übel.
Wünsch Dir viel Glück.

LG :-)
Manuela

Beitrag von jemernst1612 29.08.07 - 18:28 Uhr

hallöle,
morgens hatte ich immer nur hunger und abends so ab 16h oder 17h ist mir immer schlecht.
naja ich drück dir die daumen #pro#pro#pro#pro.
lg julia+krümel (11+5)

Beitrag von beccy1 29.08.07 - 23:07 Uhr

Hallo Katja ,

Also mir war bei meiner ersten Schwangerschaft den ganzen Tag übel. Das hat sich bis in 3 Monat hingezogen.

Gruss Beccy