was soll ich nur tun??? bitte lesen!!!!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von joy10 29.08.07 - 18:06 Uhr

hallo,

ich habe mit meinem freund ne fernbeziehung, momentan bin ich bei ihm für eine woche... da ich einen artikel schreibe, sitz ich nun an seinem rechner, er ist arbeiten. sein icq ist an, und sorry- aber ich hab ein wenig gelesen, man kann ja da den verlauf anschauen...
tja und nun bin ich völlig durch den wind, weil ich was gelesen habe, was mich ziemlich fertig macht. er hat vor 2 wochen mit nem kumpel geschrieben, dass ich "... die nervt halt... immer wenn ich im ländle bin, bin ich bei ihr... ich kotz"
kann gerade keinen klaren gedanken fassen, soll ich ihn drauf ansprechen??? soll ich heimfahren??? danach ist mir gerade, so ein arsch... find das so gemein....

was denkt ihr, wi soll ich mich nachher verhalten, wenn er kommt??? ach scheisse.....

grüße,
m.

Beitrag von aimee81 29.08.07 - 18:09 Uhr

Wie, er hat seinem Kumpel gemailt, dass du ihn nervst? Verstehs grad nicht richtig.

Beitrag von anjulia 29.08.07 - 18:21 Uhr

oh mann ...
ja das ist scheiße. aber vielleicht ist es gut, dass die sache so mal auf den tisch kommt.
ich würde meine sachen zusammen packen und wenn er kommt, sagen, dass du nach hause fährst, und warum. (dass sein icq offen war und du es kaum übersehen konntest. dass du es auch lieber nicht gesehen hättest aber dass es nun leider so ist.) und dass er sich melden soll, wenn er dich wieder sehen will.
ich glaub, mit offenen karten UND erhobenem haupt deinerseits ist die chance, später wirklich drüber zu reden, am größten.
mann ich wär sowas von sauer!!!
aber vielleicht hilft es euch weiter - es war schicksal!
alles gute und viel kraft!!!
lg
anjulia

Beitrag von chikiloo 29.08.07 - 18:33 Uhr

also sowas sagt man nicht so einfach zu nem Kumpel, auch nicht wenn man den coolen Macker raushängen lassen will. Find ich voll heftig. Ich würde auch raten, fahr lieber nach Hause, sprich ihn drauf an...aber ich weiss nicht...so richtige Liebe scheint das ja von seiner SEite nicht zu sein...sorry. #schmoll

Beitrag von turbotill 29.08.07 - 18:33 Uhr

Mit offenen Karten würde heißen, zuzugeben, dass sie in seinem ICQ gewühlt hat. Ne Konversation von vor zwei Wochen bleibt nicht einfach mal eben so offen. Da gestaltet sich die Sache nämlich schon anders, weil ihr Freund zurecht ziemlich angepisst sein wird.

Schon klar, dass was im Argen liegen muss, wenn man über seine Freundin sowas schreibt. Aber es ist auch problematisch, wenn man eine Fernbeziehung führt und anfängt in der ICQ-History seines Partners zu lesen, sobald man an seinem Rechner sitzt. Da sollten sich vielleicht beide fragen, ob die Vertrauensbasis nicht schon vorher irgendwo gelitten hat.

Mal offen und ehrlich drüber reden, scheinbar hat er ja so richtig keine Lust, sie zu sehen. Und das bei einer Fernbeziehung. Vielleicht dann lieber doch getrennte Wege? #kratz

Till

Beitrag von unicorn1984 29.08.07 - 18:54 Uhr

also ich würde sofort mit ihm drüber reden auch wenn er vielleicht zickig sein wird das du das gelesen hast aber lieber so als das du nicht mehr schlafen kannst, weil du dir gedanken machst.

Beitrag von nick71 29.08.07 - 20:22 Uhr

Du hast Deine Neugier befriedigt und solltest jetzt den Arsch in der Hose haben, dazu zu stehen.

Ich kann irgendwo verstehen, dass Du den Impuls hast, sofort Deine Koffer zu packen und abzuhauen...fände ich aber extrem kindisch...ausserdem würde es die Fronten möglicherweise noch weiter verhärten.

Rede lieber mit ihm...und frag ihn, was er sich dabei gedacht hat. Abstreiten kann er es ja nicht...Du hast es ja schwarz auf weiss gelesen.

Hattet Ihr evtl Streit, bevor er das geschrieben hat? in der Wut äußert man schonmal was, was man letztendlich gar nicht sooo ernst gemeint hat.

Beitrag von wummale 30.08.07 - 10:45 Uhr

immer mit der ruhe!

red mit ihm drüber. du musst ja nicht gleich ausflippen (typisch frau #augen)

ich sag meinem schatz auch dass er mich nervt (tut er manchmal auch). ich weiss ja nicht wie dein freund so ist, aber wenn er eher der aufschneider-typ ist muss er das nicht unbedingt ernst gemeint haben.

wenn sich herausstellt dass es aber enrst gemeint war hast du immer noch zeit im eine szene zu machen!

halt uns auf dem laufenden...

lg sandra

Beitrag von joy10 30.08.07 - 13:10 Uhr

hallo,

haben gestern geredet, er hat natürlich gleich gemerkt, dass mit mir was net stimmt. allerdings war ich zu feige, zuzugeben, dass ich geschnüffelt habe.... hab ihn aber gefragt, ob er mit unserer beziehung zufrieden ist, ob er mich lieb hat, mit mir gerne zusammen sein will.... hat er alles mit ja beantwortet...

trotz allem tut es mir extrem weh, dass er so über mich redet, und das werd ich ihm bei gelegenheit auch sagen....

der kumpel ist eher so ein aufschneider typ und redet auch so bescheuert, vielleicht wollte er nur cool sein...
klar sag ich ihm auch mal, du nervst, aber so was...?????

naja... wie dem auch sei, ich bin noch da und werd die nächsten zwei tage noch bleiben, aber bei gelegenheit kommt das ganze auf den tisch...

lg
m.