Kann das jetzt schon sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laugos23 29.08.07 - 18:41 Uhr

hallo ihr Lieben,

ich muss das jetzt einfach schreiben...
Hatte am 08.08. zuletzt meine Tage, habe seit heute morgen andauernd solches Stechen in meiner linken Taille.
Das sind richtige Schmerzen...
Können das auch SS- Anzeichen sein?

Ich habe mir heute Morgen den Clearblue Digital Frühtest gekauft. Da steht man könnte 4 Tage vorher mit einer 51% Genauigkeit testen.

Viele von euch wissen ja, wie schwer es ist bis zu dem NMT zu warten.

Aber wann könnte ich denn testen, wenn meine zykluslänge 28 Tage beträgt?

Vielen Dank.

Liebe Grüße

Beitrag von luna1986 29.08.07 - 18:43 Uhr

Hallo, können auch Beschwerden wegen Absetzen der Pille sein. Wie lange verhütest du denn schon nicht mehr?
Ich bin im 3. ÜZ und hab das auch jeden Monat.

Will dir natürlich nicht die Hoffnung nehmen, aber so ist es meistens.

Beitrag von silkesommer 29.08.07 - 18:44 Uhr

teste bitte noch nicht , der frühtest ist ab 25..... warte noch ne weile, wann war denn dein ES???

lg

silke

Beitrag von luna1986 29.08.07 - 18:46 Uhr

Hey, Silke, du bist echt ne Superliebe, für jeden bist du da!!!

Respekt und lieben Gruß#herzlich

Beitrag von silkesommer 29.08.07 - 20:31 Uhr

dito#liebdrueck

Beitrag von essi79 29.08.07 - 18:53 Uhr

Hallo,

ich hatte ebnfalls am 08.08. zuletzt meine Tage, ebenfalls 28 Tage Zyklus und bin genauso hibbelig wie Du! #huepf

Habe einen 10er Test zuhause, aber den trau ich mich auch noch nicht zu machen,#heul weil man ihn erst 10-12 Tage nach dem ES durchführen soll.:-[ Der Clearblue ist meines erachtens ein 25er.#kratz Damit solltest Du wirklich noch warten. Auch wenns schwer fällt.#schwitz

Lass uns lieber zusammen noch ein paar Tage warten und hibbeln #huepf#huepf

Lieben Gruß Sandra #blume

Beitrag von pirki 29.08.07 - 19:02 Uhr

Hallöchen,

Mir geht es so wie dir! Hatte auch am 08.08. meine Tage und bin nun auch schon sehr aufgeregt #huepf#huepf#huepf Ich habe leider #stern#stern#stern und deshalb schon viel Erfahrungen mit "Anzeichen". Also bei unserem letzten Versuch hatte ich auch nach dem #eisprung immer wieder ein Ziehen im Unterleib und dann war ich #schwanger. Also die Hoffnung lebt #pro Mit dem Testen würde ich noch bis Montag mindestens warten...
Alles Gute,
Andrea

Beitrag von laugos23 29.08.07 - 19:02 Uhr

Hey ihr Lieben, bin im 1. ÜZ.
Ja ich habe schon gedacht, vielleicht ist es ne Nierenentzündung. Oh man das ist so schwer so nen Test zu Hause liegen zu haben, aber ihn nicht machen zu können :-) Aber ihr wisst ja....

Der 10er vom Schlecker, wann könnte ich den denn machen?
Wie heißt der denn genau?

@Sandra... dieses Hibbeln macht einen wahnsinnig, nicht wahr? Wann erwartest du denn deine Tage?

Liebe Grüße
Laura

Und danke für die Antworten!

Beitrag von laugos23 29.08.07 - 19:08 Uhr

@ Sandra: Oh du solltest auch deine Tage am 05. bekommen, also Mittwoch?!
Welcher ÜZ ist das denn bei dir? VG

Beitrag von essi79 29.08.07 - 19:27 Uhr

Ja am 05.09. Bin so aufgeregt #huepf#huepf:-[

Sind im 2. ÜZ, ersten habe ich nicht mitgerechnet, habe da auch kein ZB geführt, hab gedacht nach solanger Pillenzeit erstmal abwarten, aber das alles so schnell wieder normal ist.....#huepf Super!

Zeig mal Dein ZB....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206994&user_id=725448

Was sagst Du hierzu?

Lieben Gruß Sandra

Beitrag von laugos23 29.08.07 - 20:08 Uhr

ich führe keine ZB oder wie sagt ihr dazu nochmal ? *schäm*
Ich mache es deshalb nicht, weil ich mich nicht noch verrückter machen will.

Ich drücke uns ganz doll die Daumen.

Wann hast du denn vor zu testen :-)


LG

Beitrag von essi79 29.08.07 - 20:18 Uhr

Na da is sie ja wieder.......#huepf

Ich bin noch ein Frischling, keine Ahnung wegen Test.
Könnte den 10er am liebsten sofort benutzen aber das ist schwachsinn.#heul

05.09. ist Mittwoch, vielleicht wage ich es So mal still und heimlich und beiß mir in den A.... wen er negativ ist.

Wie lange bleibst du standhaft?

Beitrag von laugos23 30.08.07 - 12:52 Uhr

Ich weiß es nicht. Ich denke ich waage es am Montag mit dem Morgenurin.
Hast du Anzeichen oder sonst was?
Heute sind die Schmerzen wieder weg.
Wahnsinn, oder?
Hibbelt dein Mann/Freund auch mit?

LG