Welche KiGa-Tasche bzw. Rucksack haben eure?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anro 29.08.07 - 18:51 Uhr

Hallo...

ich brauche noch ne kleine Tasche od. vl ist ja sogar ein kleiner Rucksack besser geeignet, für den KiGa?

Mein kleiner ist erst 2 Jahre alt, also sollte der Rucksack nicht zu groß sein. Platz sollte für ein Trinken, Kleidung, vl ein Spielzeug sein- keine Ahnung was da in so ne KiGa Tasche rein muss.

LG Anro & Tobias 08/05 & #baby Simon 07/07 #freu#huepf#gaehn#freu

Beitrag von annek1981 29.08.07 - 18:54 Uhr

Hallo,

wir haben einen kleinen Rucksack von Bob der Baumeister, gab`s mal bei Ernstings Family. Bei uns in der Krippe haben eigentlich alle Rucksäcke.

LG Anne

Beitrag von jensecau 29.08.07 - 19:08 Uhr

Hallo!

Ich würde sagen, es kommt darauf an, was die Kinder machen. Mein kleiner Sohn z.b. hat alle 14 Tage einen Waldtag. Da muss er seinen Rucksack selbst tragen. Ich habe von Deuter den Kids mix gekauft. Den finden wir gut. Bei der Tagesmutter hatte er einen einfachen Bob der Baumeister Rucksack, hat völlig gereicht.
Mein großer Sohn brauchte im Kiga auch den Rucksack nie tragen, so dass er auch einen ganz einfachen Rucksack hatte (den Tiwi-Rucksack von Tupperware)!
Falls Du noch einen Rucksack brauchst, ich hab die jetzt ja grad aussortiert von meinen Jungs. Bei Interesse, melde Dich, dann schick ich Dir Bilder. ;-)

LG
claudine

Beitrag von katy22 29.08.07 - 19:26 Uhr

Hi,
wir haben aus dem Jakoo Katalog den Kindergartenrucksack von Deuter für 19,95 €. Finden den ganz klasse, weil er vorn über der Brust einen Verschluß hat, so daß die Träger nicht über die Schultern rutschen können. Vom Tragekomfort her sieht er auch super aus.

LG, Katy

Beitrag von hope_elmo 29.08.07 - 19:38 Uhr

Hallo Anro,

wir haben den Kiga-Rucksack von Jack Wolfskin. Sieht gut aus, ist super verarbeitet, optimale Paßform, gut gepolsterte Träger und über der Brust zu verschließen, komplett reflektierend. Ach ja - und meine Maus ist auch erst zwei Jahre alt.

Viele Grüsse
Sabine

Beitrag von zwillinge2005 29.08.07 - 21:23 Uhr

Hallo Sabine,

unsere Jungs sind jetzt auch zwei Jahre und gehen demnächst schon in den KIGA.

Wie heisst der Rucksack von Wolfskin? Im Internet kann ich leider nichts finden. Ist es der hier?

http://www.jackwolfskin.de/jw_catalog/Details.aspx?sk=4caf19fb-81fa-415b-a134-35ef1446de6d&baseUrl=%2fjw_catalog%2fDefault.aspx%3fcatId%3d32&productId=25336

LG, Andrea

Beitrag von hope_elmo 29.08.07 - 23:02 Uhr

Hallo Andrea,

nein - der ist es nicht. Es ist der "Little Joe Kids" (extra für Kindergartenkinder).

Der Rucksack aus Deinem Link ist meiner Meinung nach noch etwas zu groß für die Zwerge.

Liebe Grüsse
Sabine

Beitrag von linibini84 29.08.07 - 19:47 Uhr

Bei Tchibo gibt es doch gerade welche...
Schau mal im Internet...
Bei uns im KiGa haben den so einige...
Wir haben einen selbstgemachten Stoffbeutel.

Beitrag von tekelek 29.08.07 - 20:28 Uhr

Hallo Anro !
Herzlichen Glückwunsch erstmal zum zweiten Sohn !
Nun zu Deiner Frage :-)
Emilia hat den Schildkröten-Rucksack von Samsonite, aus der "Sammies"-Reihe.
Diese Rucksäcke sind sehr robust, total süß, passt viel rein und sind denke ich lange in Gebrauch.
Für unseren haben wir 20 Euro bezahlt.
Schau doch mal in ein gutes Taschengeschäft, da haben sie meist ein paar Modelle da.
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (fast 32 Monate), die in zwei Wochen in die Spielgruppe kommt, und Nevio (fast 1 Jahr

Beitrag von rahat 29.08.07 - 20:37 Uhr

Wir haben einen Beutel. Die Sachen werden immer an einen Wagen mit lauter Haken drangehangen. Zum Essen wird der dann reingeschoben.

Die Kleidung zum Wechseln würde ich separat packen. Du musst ja nicht täglich neue mitnehmen, sondern kannst sie auch in seinem Fach stationieren.


Ich hänge meinem noch keinen Rucksack um. Erst im Kindergarten.

Die Rucksäcke von Tchibo würde ich nicht kaufen. Die hängen bei uns in der Krippe in 3 facher Ausfertigung. Da ist die Verwechsungsgefahr zu groß.

Grüsse