Wann am besten Folsäure einnehmen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mtspa 29.08.07 - 19:11 Uhr

Sorry für die blöde Frage #gruebel, aber:
Wann nehmt ihr eure Folsäuren-Tabeletten ein?? Und muss man da irgendwas beachten, zb. keine Milchprodukte dazu (wie beim Antibiotika, oder so)?

Ich nehme sie so geben 17-18 Uhr ein. Ist das ok??
Ich möchte sie nicht morgens nehmen, weil ich da schon meine SD-Tabletten (nüchtern) nehmen muss.

Danke für eure Hilfe #freu


Miriam + #ei 5+6

Beitrag von babylove05 29.08.07 - 19:12 Uhr

Egal um wieviel uhr du sie einnimmst, aber einnehmen ist immer wichtig. Nicht nur in der ss sondern davor und danach auch.

Nehm meine schon seit über 1 1/2 Jahre

Martina und Baby D. 28ssw

Beitrag von mtspa 29.08.07 - 19:16 Uhr

Tja, das mit dem "vor der SS" ist wohl jetzt zu spät #freu
Trotzdem Danke für deine Antwort

Beitrag von basefont 29.08.07 - 19:16 Uhr

Heeeey,

#liebdrueck schön dich wieder hier begrüssen zu dürfen #liebdrueck Kenne dich noch aus dem KiWu
Erst einmal #herzlich lichen Glückwunsch zur #schwanger #freu

Ich nehme Flosäure mal so und mal so...wie ich gerade dran denke. Soweit ich weiß gibt es dabei KEINE Auflagen (nüchtern sein oder keine Milchprodukte etc.).

Wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit und drücke dir von ganzem #herzlich die Daumen das es diesmal klappt #liebdrueck

Ganz liebe Grüsse,

Sandra mit #stern Julia-Saphira und #baby inside (15+0)

Beitrag von mtspa 29.08.07 - 19:19 Uhr

#danke das ist sehr lieb von dir #freu

Freue mich auch endlich #schwanger zu sein, und mich ganz offiziell hier aufhalten zu dürfen...

Bin ja noch ziemlich am Anfang, deshalb hab ich auch noch ziemlich Angst #gruebel

Aber morgen hab ich meinen nächsten US-Termin, mal sehen, was der Minikrümel dann macht #freu


GLG Miriam

Beitrag von basefont 29.08.07 - 19:23 Uhr

Nein, du darfst keine Angst haben #liebdrueck du hast 2x arg Pech gehabt aber JETZT wird ganz, ganz bestimmt alles gut!!!
Würd mich freuen wenn du dich vielleicht nochmal meldest wie die morgige Untersuchung verlaufen ist #pro schlägt denn das Herzchen schon?...oder ist das deine erste Untersuchung?
Bist du eigentlich jetzt Risiko-SS bzw. wirst du speziell vom FA begleitet??? Ich meine, deine Vorgeschichte ist ja nicht ohne #schmoll
Sooooooo viele Fragen... #hicks

Ich drück dich ganz lieb #herzlich

Beitrag von mtspa 29.08.07 - 19:26 Uhr

Weiß nicht ob ich eine Risiko-SS hab #gruebel
Morgen ist mein 2. Termin, das Bild vom ersten Termin siehst du in meiner VK #freu Da war aber noch nicht viel zu sehen.

Hoffe auch sehr, das alles gut wird :-) (es muss!! ;-))

Beitrag von basefont 29.08.07 - 19:35 Uhr

Ach wie süss...noch ist es ein kleines Pünktchen und in ein paar Wochen ist schon alles dran #huepf

Risiko-SS wird im Mutterpass vermerkt. Soweit ich weiß gilt eine Risiko-SS erst nach der 3. FG #schmoll aber dadurch das du zusätzlich noch Hashimoto hast... #kratz ...frag mal morgen deinen FA ob er dich nicht anhand der Vorgeschichte als Risiko-SS einstufen kann. So hättest du eine regelmäßigere Untersuchung (spätestens alle 2 Wochen US) als wenn du normal-SS (alle 4 Wochen Vorsorge, 3x in der gesamten SS US)wärst.
Vielleicht können dir deine Ängste durch eine stetige Untersuchung...also alle 2 Woche...genommen werden #kratz

So, ich Stinker muss nu in die Badewanne #hicks

Viel Glück für morgen #liebdrueck

Grüßli #herzlich

Beitrag von mtspa 29.08.07 - 19:41 Uhr

Ich glaub meine FÄ merkt schon, das ich ziemlich Angst hab. Normalerweise hätte ich erst nächste Woche meinen nächsten Termin. Der "große" Termin mit allem drum und dran - inkl. MuPa.

Aber sie hat mir noch diesen "Motivations-Termin" eingetragen: "So Frau XY, kommen sie gleich nächste Woche nochmal. Wir müssen sie doch mal ein bischen motivieren"
Das fand ich voll süß von ihr #freu


Beitrag von basefont 29.08.07 - 20:21 Uhr

Das find ich allerdings auch - das du dich bei der FÄ gut aufgehoben fühlst ist schonmal die halbe Miete.
Na dann wünsch ich dir mal viel Spass bei der Untersuchung...bin total wie dolle das schwarze Pünktchen gewachsen ist und ob man schon den Nestbewohner sehen kann #freu

Bis bald #blume

Beitrag von dadbetra 29.08.07 - 20:04 Uhr

Hallo Miriam,

ich nehme die Folsäuretabletten immer zusammen mit den SD-Tabletten ein. Meine SD-Werte sind die gesamte SS-Zeit über super gut gewesen. Ich denke also nicht, dass die Folsäure die SD-Tablette stört.

Alles Gute für die Schwangerschaft
und nicht vergessen, während SS regelmäßig SD kontrollieren lassen

Dad Betra
33.SSW

Beitrag von mtspa 29.08.07 - 20:09 Uhr

Hallo Dad Betra #freu

Danke für den Tip. Dann werd ich sie vielleicht doch morgends nehmen. Mal sehen.

Meinen nächsten SD-Termin hab ich am 05.09. #freu Ohne Absicht perfekt getimed ;-)

LG Miriam