wie groß und schwer darf ein ein fast 6 jähriger sein

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 11001012605 29.08.07 - 20:01 Uhr

hallo ihr lieben,

habe mal eine frage durfte mir in letzter zeit anhören das mein sohn sich zu einem pummel entwickelt. klar er ist kein strich in der landschaft, aber pummelig oder dick na ich weiß nicht.... er ist 120 groß und wiegt 20 kg was meint ihr?

lg

Beitrag von 11001012605 29.08.07 - 20:05 Uhr

sorry meinte 25 kg

Beitrag von nessi104 29.08.07 - 22:19 Uhr

hallo!
mein sohn wird im oktober 6 und wiegt 22 kg bei ca 116cm.
das hört sich auch superviel an,aber er ist keineswegs dick oder pummelig.
er hat einen sehr starken männlichen körperbau,breite schultern und so.
und kein gramm fett am körper.er wirkt jetzt schon so muskulös#schwitz
sein kumpel wiegt bei etwa gleicher grösse vielleicht 17 kg.
aber der sieht auch recht zart aus!wie ein kleines mädel!

ich denke dein sohn ist schon okay so!

lg nessi

Beitrag von bambolina 29.08.07 - 23:00 Uhr

Mein Sohn ist 122 groß bei 19kg... er ist aber extrem dünn, mit ihm solltest du dein Kind nicht vergleichen.

Laut BMI Rechner
http://www.xx-well.com/dak/kinderbmi/index1.php
ist er noch im Normbereich, aber ziemlich an der Grenze...

Ich würde einfach ein bißchen auf seine Ernährung achten.

lg bambolina