HILFE! autsch!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gufi 29.08.07 - 20:59 Uhr

Hallo liebe Mütter

Habe ein 7-monatiges altes Mädchen, wo bereits umherrobbt. Bin vorher aus versehen auf ihre Hand getreten!!! Es hat mir so Leid getan! #schock Hab natürlich sofort den Fuss zurückgenommen, war nicht mit dem ganzen Gewicht drauf, aber sie weinte, die arme. Zwar nicht lange, aber trotzdem...#heul

Wie weiss ich, ob es noch wehtut? Sie spielte dann weiter, die Hand scheint nicht geschwollen und nicht gerötet....kann ich beruhigt sein? Auf was soll ich achten? #gruebel

Jetzt ist sie eingeschlafen, aber ich mache mir Sorgen.....
Gebt mir einen Ratschlag, bitte!!!

Gruss
Letizia und Baby Chiara

Beitrag von dotterblume1483 29.08.07 - 21:05 Uhr

Hallo,

also ich sage mal so, wenn nichts dick oder gerötet ist und sie weiter gespielt hat, dann wird ihr auch nichts weh tun;-)

Ich würde mal morgen früh schauen wie die Hand aussieht und vielleicht mal leicht drauf drücken,wenn sie dann reagiert würde ich mal zum KiA fahren.

Glaub aber nicht das was ist, also kannst meiner Meinung erstmal beruhigt sein;-)

Lg Maria

Beitrag von alinashayenne 29.08.07 - 21:05 Uhr

Hallo!

Also deine Kleine würde sicher weinen oder sich oft hinfassen, wenns ihr noch wehtun würde. Ich glaube unsere Spätzchen halten mehr aus als wir denken. Mach dich nicht verrückt.

Liebe Grüße
Nina mit Jamie (*01.11.2006)

Beitrag von knochenmaid 29.08.07 - 21:07 Uhr

Autsch... Ich hab mal aus versehen auf Jonas Finger gebissen - ich mach Faxen und er stopft mir seine Patschehändchen zwischen die Zähne #schrei

Passiert.

Babyknochen sind unheimlich widerstandsfähig - und Mamas in solchen Momenten unheimlich reaktionsschnell.

Wenn die Kleine jetzt schläft, tut es ihr auch nicht mehr weh. Die Kleinen vergessen sowas ganz schnell, wenn nichts mehr weiter weh tut ist es für die auch nicht wichtig.

Du kannst ja morgen ihre Hand nochmal angucken. Wenn sie nicht geschwollen, oder empfindlich ist, dann ist auch nichts passiert.

LG
Kathrin + Jonas Antares *24.10.06