Hilfe!!!!!!!!!!!!!! Dringend!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kiwitiger 29.08.07 - 21:32 Uhr

#schwitz#schwitzHallo ihr Lieben, eben ereilte mich von einer Freundin folgende SMS:

" ist vielleicht eine blöde Frage, aber weist du wie Vormilch aussieht? Habe mich gewundert, warum meine Brustwarzen die letzten Tage klebrig sind. Hab grad gemerkt, dsas da etwas durchsichtiges raus kommt und klebt wies Tier. Soll oder kann das jetzt schon so sein? 18 ssw"

Bitte Bitte gleich antworten, wenn ihr etwas wisst, sie wartet auf eine Antwort von mir
#danke#danke

Beitrag von fitzi79 29.08.07 - 21:37 Uhr

Wenn es so dringend ist, versuchs mal eher im SS-Forum #aha

Hier wirst Du wohl länger warten können...#schein

Nix für ungut...

Schönen Abend
Fitzi

Beitrag von fitzi79 29.08.07 - 21:40 Uhr

Hab gerade gesehen, Du hast es erst im SS-Forum gepostet und dann 2 Minuten später hier #kratz Was soll das denn? #gruebel

Glaube trotzdem an das Gute im Menschen und gehe mal davon aus, dass das keine Absicht war...

Beitrag von kiwitiger 29.08.07 - 21:45 Uhr

wenn du Diskusion verfolgt hast, hast du auch gesehen, warum mich die Frage meiner Freundin so getroffen hat. Glaub mir ich hab auch schon genug sch... mitmachen müssen um keinem hier auf die Füße treten zu wollen. Habe hier aber auch schon öfter mit Frauen gemailt, die schon ein Kind haben und meine Frage daher auch hier reingestellt.
Solltest du dich durch meine Frage irgendwie ärgern tut mir das leid.
Verstehe aber auch nicht warum du gleich so reagierst

Beitrag von fitzi79 29.08.07 - 21:55 Uhr

Sorry, wenn das jetzt etwas blöd rübergekommen ist. War nicht so gemeint.

Natürlich gibt es hier auch Frauen, die schon ein Kind haben, aber ehrlich gesagt, wenn Du schon zwei Postings eröffnest (dass Crosspostings eigentlich nicht erlaubt sind, weißt Du sicher), wäre es vielleicht...wie formuliere ich das jetzt, ohne dass Du Dich angegriffen fühlst #gruebel...wohl überlegter gewesen, es z.B. im Baby- oder meinetwegen auch im Kinderwunsch-Forum nochmal zu posten.

So, und jetzt haben wir uns alle wieder lieb, okay? #liebdrueck

Beitrag von kiwitiger 29.08.07 - 22:05 Uhr

Sorry, war eben nur auch echt geschockt. Habe mich daher noch hier hin gemeldet, da ich mich hier eben persönlich besser aufgehoben fühle. Dass das jetzt verboten war ist mir mom. garnicht erst in den Sinn gekommen.
Bei mir sitzen die Ereignisse vom letzen Jahr einfach auch noch zu tief und ich habe auch ne sch... angst, weil wir es diesen Zyklus wieder probieren wollen, und dann diese Frage von meiner Freundin, ich habe mich vollkommen überfordert gefühlt, da kamen gerade wieder all die Gefühle hoch...
Bin jetzt erst mal einfach nur glücklich, dass ich von den Anderen entwarnung bekommen hab.
Also nimm es mir nicht übel, ich drücke euch die Daumen, wenn ihr es wieder probieren wollt viel#klee

Beitrag von fitzi79 29.08.07 - 22:36 Uhr

Dass Du Deinen Krümel verloren hast, tut mir sehr leid #liebdrueck
Habe das aber jetzt auch erst im Nachhinein mitbekommen.

Wünsche Dir, dass es schnell wieder klappt und Du bald ein gesundes #baby im Arm halten kannst. #klee

Beitrag von kiwitiger 30.08.07 - 14:01 Uhr

Danke, ja, man kennt sein gegenüber ja nicht, aber ganz ehrlich ich will hier niemandem etwas böses, alle samt haben wir eine große Last zu tragen! Und manchmal fühlt man sich eben einfach nur noch hilflos. Tja, so ging es mir gestern, und da habe ich eben diese Frage so gestellt. Es hat sich darüber noch jem. sehr aufgeregt, find ich schade, kann es aber ja auch nicht rückgängig machen.

Wie ich Deiner Visitenkarte entehmen konnte, hast du ja im moment auch noch an einem anderen Verlust zu knabbern. Ich kann mir nicht vorstellen, wie das sein muss! Daher kann ich Dir nur von Herzen viel kraft wünschen um es zu verarbeiten!#liebdrueck
Und ganz viel #klee#klee wenn Ihr euch entscheidet einen Versuch zu wagen ( bei mir ist es jetzt leider schon der 8.!#heul:-[#heul )
#herzlichKiwiTiger

Beitrag von mimi1101 29.08.07 - 22:06 Uhr

Die Kategorie bezieht sich auf das Thema und nicht auf die Vorgeschichte für ein KiWu.

Oders stellst Du Deine Fragen zu Deinem Hund Tiger auch in diesem Forum?? Eher in "Mein Tier und ich" hoffe ich. ??? ;-)

Beitrag von kiwitiger 29.08.07 - 22:14 Uhr

Ja alles klar, offensichtlich fühlen sich hier doch einige auf die Füße getreten. Sorry, habe es registriert und werde es mir merken.
Abgesehen davon, hast echt nen süßen Hund.

Beitrag von kiwitiger 29.08.07 - 21:49 Uhr

habe die frage auch noch im ssForum gestellt und schon einige Antworten bekommen. Trotzdem vielen Dank und hoffentlich fühlen sich nicht noch mehr von euch auf die Füße getreten#danke

Beitrag von mimi1101 29.08.07 - 22:02 Uhr

;-)