Vollmond-Hurra!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von machatsch 29.08.07 - 22:00 Uhr

Hallo kennt ihr das auch wenn vollmond ist das die kleinen sehr unruhig schlafen?
mein sohn 19 monate schläft sonst bestens, 12-13 stunden durch aber wenn vollmond ist ist der wurm drin...
was macht ihr damit die nächte in der zeit erträglich sind???

Lg Melli #gaehn

Beitrag von stesch 29.08.07 - 22:34 Uhr

Hello Melli,

je nachdem, bin ich müde, versuche sich möglichst früh ins Bett zu gehen.
Habe ich noch zu viel Gedanken im Kopf, lese ich im Urbia-Forum, ein Buch oder schaue mal zur Abwechselung fern.
Aber auf jeden Fall mache ich es mir ganz gemütlich. :-D

Was machst Du gerade? :-p
Steffi

Beitrag von sumpfhuhnbine 30.08.07 - 11:51 Uhr

Hallo,
wir haben auch so ein Mondkind - bei Vollmond schläft Tom 2 Nächte schrecklich schlecht und ich natürlich auch!! #heul
Ich schau jetzt immer im Kalender, wann Vollmond ist und gehe möglichst früh ins Bett (um wenigstens etwas Schlaf zu kriegen) #augenaußerdem denke ich immer: Noch 1 Nacht, dann ist es geschafft!!!!!!:-p
Gruß Sabine