Restless Legs Syndrom in der 29. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brueckchen 29.08.07 - 22:11 Uhr

#gaehnHallo Ihr!!

Vielleicht ist ja noch jemand unter Euch, der diese lästigen
Beschwerden hat....

Ich habe mit dem RLS Syndrom (Restless Legs, rastlose Beine) zu kämpfen und gerade in der Schwangerschaft verstärkt es sich extrem.
Ich kann meine Beine zeitweise nicht mehr stillhalten und in der Nacht ist es am dollsten...#gaehn

Was tut Ihr dagegen, gibt es ein Hausmittel?? Ich hab die Syntome teilweise auch in den Armen, das gruselt echt.

Liebe Gruesse

Sandra (29 SSW)


Beitrag von nuppi86 29.08.07 - 22:14 Uhr

hallöchen!

seid dem ich eisen nehme ist das bei mir einigermaßen erträglich geworden ansonsten kann man da nichts weiter machen.

lass mal beim arzt deinen eisenwert kontrollieren, kann nämlich nen auslöser dafür sein!

lg bine & luca 1 jahr & boy inside 31 ssw

Beitrag von hebigabi 30.08.07 - 09:06 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=370178&pid=2442904

LG

Gabi

Beitrag von qsz 30.08.07 - 09:51 Uhr

puh, kenne das auch und es macht mich fast wahnsinnig, wenn ich einschlafen will!! Was mir immer gut hilft, ist eine eiskalte Bein- und Armdusche und dann direkt wieder ins Bett. Meistens klappts dann mit dem Einschlafen gut..